Nintendo Switch - So verdient ihr Goldpunkte im eShop & spart beim Kauf

Ab sofort könnt ihr auf der Switch My Nintendo-Goldpunkte abstauben und diese beim Kauf im eShop als Zahlungsmittel verwenden.

von Mirco Kämpfer,
06.03.2018 17:07 Uhr

Nintendo Switch: Goldpunkte-Belohnungsprogramm nun verfügbar. Nintendo Switch: Goldpunkte-Belohnungsprogramm nun verfügbar.

Anfang Februar berichteten wir, dass sich die Goldmünzen des My Nintendo-Belohnungsprogramms im eShop auch bald für Nintendo Switch-Spiele einlösen lassen. Nun ist es soweit: Ab sofort erhaltet ihr beim Kauf von digitalen und physischen Spielen Goldpunkte, die euch Rabatte beim nächsten Einkauf im eShop gewähren.

Ein Goldpunkt entspricht 0,01 Euro.

So erhaltet ihr Goldpunkte für Nintendo Switch

Grundsätzlich erhaltet ihr ab sofort für jedes gekaufte Spiel im eShop Goldpunkte. Auch Retail-Versionen könnt ihr einmalig aktivieren und somit ein paar Goldpunkte abstauben, allerdings erhaltet ihr dann weniger als bei digitalen Käufen. Die Anzahl der Goldpunkte hängt also davon ab, ob ihr Spiele als Download oder Cartridge gekauft habt.

Goldpunkte erhaltet ihr für:

  • Downloads: 5 Prozent für digitale Spiele und DLCs im Nintendo Switch-eShop oder auf der Website
  • Downloads: 5 Prozent für digitale Spiele auf Wii U & 3DS
  • Sofftwarekarten: 1 Prozent des Kaufpreises für Retail-Module der Nintendo Switch

Kauft ihr euch also ein Spiel für 50 Euro im eShop, erhaltet ihr 250 Goldpunkte (5 Prozent) auf euer Konto. Bei eurem nächsten Einkauf könnt ihr diese Punkte einlösen und somit 2,50 Euro sparen.

Software-Module aktivieren und Goldpunkte erhalten

Die Goldpunkte, die ihr für aktivierte Spielmodule erhaltet, richten sich nach dem eShop-Preis. Kauft ihr euch beispielsweise ein Spiel für 35 Euro im Laden, das im eShop 50 Euro kostet, erhaltet ihr 5 Goldpunkte (1 Prozent) auf euer Konto. Bei eurem nächsten Einkauf spart ihr dann 5 Cent.

So aktiviert ihr Softwarekarten:

  • Steckt das Modul in die Switch
  • Wählt das Spiel aus und drückt die Plus-Taste
  • Klickt auf "My Nintendo-Belohnungsprogramm"
  • Klickt auf "Punkte erhalten"

Dazu muss die Nintendo Switch als primäre Switch für euren eShop-Account festgelegt sein. Eine Softwarekarte kann immer nur einmal aktiviert werden. Die Softwarekarte kann bis zu zwei Jahre nach der Veröffentlichung registriert werden.

Wie viele Goldpunkte habe ich?

Um eure aktuellen Goldpunkte einsehen zu können, müsst ihr den eShop aufrufen und oben rechts auf euer Account-Bildchen klicken. Außerdem seht ihr euren Kontostand beim Kaufen eines Spiels. Ihr habt ihr auch die Möglichkeit, die Goldpunkte als Zahlungsmittel auszuwählen.

Unter eurem Guthaben seht ihr eure Goldpunkte. Unter eurem Guthaben seht ihr eure Goldpunkte.

Lohnt sich das Belohnungsprogramm?

Zugegeben, der Rabatt für Goldpunkte ist sehr niedrig, weswegen das Belohnungsprogramm auch schon von vielen Fans kritisiert wird. Um euch ein Vollpreisspiel für 50 Euro kaufen zu können, müsstet ihr 5000 Goldpunkte anhäufen. Dazu müsstet ihr wiederum 20 Vollpreistitel für 1000 Euro kaufen.

Für 20 Vollpreisspiele erhaltet ihr ein Vollpreisspiel kostenlos durch Goldpunkte. Selbst für etwas günstigere Indietitel im 20 Euro-Bereich müsst ihr ordentlich Punkte anhäufen. Das ist jedoch gar nicht so leicht, da eure Goldpunkte nach 12 Monaten verfallen.

Beim Kauf im eShop seht ihr, wie viele Goldpunkte ihr erhaltet. Beim Kauf im eShop seht ihr, wie viele Goldpunkte ihr erhaltet.

zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.