Nintendo Switch: Verpasst nicht diese 10 neuen Spiele im Januar 2023!

Das Jahr 2023 startet auf Nintendo Switch mit einigen spannenden Neuerscheinungen. Wir stellen euch zehn der interessantesten Spiele im Januar vor.

2023 startet mit vielen interessanten Neuerscheinungen für Nintendo Switch. Wir stellen euch die Highlights vor. 2023 startet mit vielen interessanten Neuerscheinungen für Nintendo Switch. Wir stellen euch die Highlights vor.

Das Jahr hat zwar gerade erst begonnen, aber für Nintendo Switch stehen bereits eine Menge interessante Neuerscheinungen an. Darunter finden sich neben kreativen Indie-Geheimtipps auch neue große Highlights von Nintendo oder Sega. Damit ihr nicht das Beste verpasst, haben wir euch in diesem Artikel zehn besonders spannende Spiele herausgesucht, die im Januar erscheinen und auf die ihr mindestens mal einen Blick werfen solltet:

Fire Emblem Engage

Fire Emblem Engage: Trailer kündigt neuen Teil der legendären Rundentaktik-Reihe an 3:10 Fire Emblem Engage: Trailer kündigt neuen Teil der legendären Rundentaktik-Reihe an

Erscheint am: 20. Januar

Nachdem im letzten Jahr mit Fire Emblem Warriors: Three Hopes ein actionreiches Spin-Off erschienen ist, kommt diesen Monat mit Fire Emblem Engage der jüngste Teil der Hauptreihe heraus, der auf traditionelle, rundenbasierte Taktikschlachten setzt. Fire Emblem Engage lässt uns in die Rolle des jüngst erwachten Wyrmgottes Alear schlüpfen, der mit seiner Armee und der Hilfe von Helden die zwölf Emblem-Ringe finden und den Dämonendrachen Sombron besiegen muss. Die Kämpfe sind gewohnt anspruchsvoll, ohne den klugen Einsatz der individuellen Waffen und Fähigkeiten aller Figuren hat man auf dem Schlachtfeld kaum eine Chance. Neu ist die Möglichkeit, mit den Emblem-Ringen aus den Vorgängern bekannte Helden zu beschwören.

Fire Emblem Engage für 59,99€ im Nintendo eShop

Persona 3 Portable

Mit Persona 3 Portable erlebt ihr einen großen JRPG-Klassiker in einer technisch und inhaltlich verbesserten Form. Mit Persona 3 Portable erlebt ihr einen großen JRPG-Klassiker in einer technisch und inhaltlich verbesserten Form.

Erscheint am: 19. Januar

Persona 3 Portable für Nintendo Switch ist eine nicht nur technisch verbesserte, sondern auch um neue Features und Inhalte erweiterte Version des Rollenspielklassikers. Im Vergleich zum Original bekommt ihr hier zum Beispiel eine flüssigere Steuerung, verschiedene Schwierigkeitsgrade und die Wahl zwischen zwei Protagonisten. Wie üblich in der Persona-Reihe begleitet ihr einen japanischen Schüler durch sein Schuljahr und müsst dabei tagsüber die Herausforderungen des Alltags meistern, während ihr nachts mit ihm und seinen Begleitern Abenteuer in einer Parallelwelt erlebt. In Persona 3 ist das der albtraumhafte Tartarus-Dungeon, in den sich die Schule jede Nacht zur sogenannten Dark Hour verwandelt.

Persona 3 Portable für 19,99€ für Nintendo eShop

Persona 4 Golden

Persona 4 lässt uns in der skurrilen TV World nach der Ursache für brutale Morde suchen. Persona 4 lässt uns in der skurrilen TV World nach der Ursache für brutale Morde suchen.

Erscheint am: 19. Januar

Mit Persona 4 Golden schafft es noch ein weiterer JRPG-Klassiker der Persona-Reihe auf Nintendo Switch, und zwar wie Persona 3 in einer gegenüber dem Original sowohl technisch verbesserten als auch inhaltlich erweiterten Version. Auch hier spielen wir einen japanischen Schüler, der sich tagsüber mit seinen alltäglichen Problemen herumschlagen muss. Zudem erkunden wir mit ihm die Kleinstadt Ibana, in die er gerade gezogen ist. Nachts reisen wir durch einen Fernseher in die geheimnisvolle TV World, in der wir die Ursache für eine mysteriöse Mordserie vermuten. Hier müssen wir in taktischen Kämpfen gegen die sogenannten Shadows antreten, wobei uns wie auch im Vorgänger die mächtigen, an mythologische Wesen erinnernden Personas zur Seite stehen.

Persona 4 Golden für 19,99€ für Nintendo eShop

Lone Ruin

Lone Ruin ist ein magischer Twin Stick Shooter mit stimmungsvollem Artdesign. Lone Ruin ist ein magischer Twin Stick Shooter mit stimmungsvollem Artdesign.

Erschienen am: 12. Januar

Lone Ruin ist ein Twin Stick Shooter mit Roguelike-Mechaniken, indem wir nicht mit gewöhnlichen Schusswaffen, sondern mit Zaubern um uns feuern. Wir erkunden die Ruinen einer uralten Stadt, die auf einer Magiequelle errichtet wurde, und kämpfen dabei gegen massenhafte gruselige Monster sowie gegen zähe und riesige Bossgegner. Die vielfältigen Zauber, die durch verschiedene Upgrades und Kombos weiter aufgerüstet werden können, erlauben dabei ganz verschiedene Spielstile. Außerdem verfügt Lone Ruin über einen einzigartigen, sehr hübschen Grafikstil, der hochaufgelöste 3D-Landschaften mit stimmungsvollen Licht- und Nebeleffekten bietet und diese mit Figuren im Pixellook kombiniert.

Lone Ruin für 13,99€ im Nintendo eShop

Children of Silentown

Children of Silentown - Düsteres Adventure könnte der erste Geheimtipp im Januar werden 1:08 Children of Silentown - Düsteres Adventure könnte der erste Geheimtipp im Januar werden

Erschienen am: 11. Januar

Schon am Mittwoch ist mit Children of Silentown ein hübsches Mystery-Adventure erschienen, das mit seinem zwischen niedlich und unheimlich schwankenden Grafikstil ein wenig an Tim-Burton-Filme wie Nightmare Before Christmas erinnert. Wir spielen das junge, in einem kleinen Dorf lebende Mädchen Lucy, das durch Gebrüll aus dem nahen Wald jede Nacht um den Schlaf gebracht wird. Obwohl sie große Angst hat, beschließt sie, den Ereignissen auf den Grund zu gehen. Schon bald erkennt sie dabei, dass ihr Heimatort düstere Geheimnisse birgt. Das Gameplay besteht größtenteils aus Erkundung und klassischen Rätseln im Point&Click-Stil, es gibt aber auch einige Minispiele, die für Abwechslung sorgen.

Children of Silentown für 19,99€ im Nintendo eShop

A Space for the Unbound

A Space for the Unbound - Erste Szenen aus dem Indonesien-Adventure 1:30 A Space for the Unbound - Erste Szenen aus dem Indonesien-Adventure

Erscheint am: 19. Januar

A Space for the Unbound ist ein Adventure im Retro-Pixelstil, das über ein ungewöhnliches Szenario verfügt: An der Highschool einer indonesischen Kleinstadt der 1990er spielen wir das Teenager-Paar Atma und Raya. Die Story dreht sich vordergründig um spektakuläre Ereignisse, die mit übernatürlichen Kräften und finsteren Geheimnissen zu tun haben, welche die Existenz der gesamten Welt bedrohen könnten. Zugleich geht es aber auch um intime, emotionale Themen wie Angst und Depressionen sowie um die manchmal komplizierte Beziehung zwischen einem Jungen und einem Mädchen. Im Verlauf der Geschichte erkunden wir nicht nur das ländliche Indonesien, sondern tauchen mithilfe von übersinnlichen Fähigkeiten auch in die Gedanken seiner Bewohner ein.

A Space for the Unbound für 19,99€ im Nintendo eShop

Oddballers

Oddballers tritt in die Fußstapfen von Fall Guys und Gang Beasts 0:27 Oddballers tritt in die Fußstapfen von Fall Guys und Gang Beasts

Erscheint am: 26. Januar

Bei Oddballers handelt es sich um ein abgedrehtes Multiplayer-Partyspiel von Ubisoft, dessen Spielmechanik im Kern auf Völkerball aufbaut. Es geht also darum, sich gegenseitig mit Bällen oder anderen Wurfgeschossen abzuwerfen. Allerdings gibt es eine Menge verschiedener, bunter 3D-Arenen, die alle über ihre eigenen, teils völlig absurden Regeln verfügen und zudem unterschiedliche Gegenstände wie Kanonen und Dynamit bieten, die ihr zu eurem Vorteil nutzen könnt. Für zusätzliche Abwechslung sorgen verrückte Minispiele, in denen beispielsweise Schafe mit Rasenmähern geschoren werden. Lokal können vier und online bis zu sechs Spieler*innen gegeneinander antreten.

Oddballers im Nintendo eShop

NeverAwake

In NeverAwake ballern wir uns durch die Albträume eines jungen Mädchens. In NeverAwake ballern wir uns durch die Albträume eines jungen Mädchens.

Erscheint am: 19. Januar

NeverAwake ist ein Twin Stick Shooter, in dem ein ohnmächtiges, in einem Krankenhausbett liegendes Mädchen in ihren Träumen gegen all die Dinge kämpft, die es hasst. Davon gibt es eine ganze Menge, angefangen von Gemüse über Hunde und Zahnärzten bis hin zu ihren Schulfreunden. Insgesamt ballern wir uns durch mehr als 80 verschiedene Levels mit Dutzenden Bossgegnern in einem surrealen, oftmals albtraumhaft wirkenden Artdesign. Neben actionreichem Gameplay mit vielen verschiedenen Waffen gibt es eine spannende Story, deren Ende sich durch eure Entscheidungen verändert. Im Nintendo eShop bekommt ihr bei einer Vorbestellung bis zum 18. Januar einen Rabatt von 15 Prozent.

NeverAwake satt 24,99€ jetzt für 21,24€ im Nintendo eShop

ATONE: Heart of the Elder Tree

Atone - Preview-Video: Gegen Sippenhaft hilft Taktgefühl 9:36 Atone - Preview-Video: Gegen Sippenhaft hilft Taktgefühl

Erscheint am: 27. Januar

In ATONE: Heart of the Elder Tree spielen wir Estra, die Tochter des letzten großen Anführers der Menschheit. Unsere Mission ist es, das von den Göttern verlassene Midgard zu retten, was uns nur mithilfe des heiligen Urbaums gelingen kann. Auf ihrer Reise durch das Land lernt Estra zahlreiche, oft zwielichtige Charaktere kennen und muss schwierige Entscheidungen treffen, die sowohl ihren weiteren Weg als auch das Schicksal der Welt beeinflussen. Außerdem muss sie knifflige Rätsel lösen und sich gelegentlich auch mit Schwert und Axt dem Kampf gegen gefährliche Feinde stellen. Das von Rhythmusspielen inspirierte Kampfsystem punktet durch den stimmungsvollen Synthie-Soundtrack, der gut zum von moderner Kunst inspirierten Artdesign passt.

ATONE: Heart of the Elder Tree für 14,99€ im Nintendo eShop

OmegaBot

OmegaBot ist ein traditioneller Pixel-Platformer in einer Welt voller tödlicher Maschinen. OmegaBot ist ein traditioneller Pixel-Platformer in einer Welt voller tödlicher Maschinen.

Erscheint am: 20. Januar

OmegaBot ist ein traditioneller 2D-Sidescroller, in dem wir den namensgebenden Roboter spielen und ihn durch eine Welt voller tödlicher Maschinen steuern. Beim Erkunden von Großstadtruinen und Landschaften wie Wäldern aus Metall brauchen wir eine Menge Geschick, um den gefährliche Fallen auszuweichen. Auch die Bosskämpfe verlangen uns einiges ab, belohnen uns aber dadurch, dass wir uns nach dem Sieg die Waffen und Fähigkeiten unseres Gegners aneignen können. In der Spielwelt gibt es zudem jede Menge versteckte Geheimnisse zu entdecken, wenn wir die Augen offen halten und ab und zu vom Hauptpfad abweichen. Bis zum 19. Januar bekommt ihr im Nintendo eShop 10 Prozent Vorbestellerrabatt.

OmegaBot satt 12,99€ jetzt für 11,69€ im Nintendo eShop

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Sponsored Story, die im Auftrag eines Werbepartners von Webedia entstanden ist. Sie wurde von einem freien Autor erstellt, der kein Mitglied der Redaktion von GamePro ist. Die aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen.