Nintendo Wii U - Finale Version auf der E3 2012

Nintendos nächste Konsolen-Generation könnte schon zum Weihnachtsgeschäft 2012 in den Händlerregalen stehen.

von Denise Bergert,
02.11.2011 09:34 Uhr

Nach längerer Funkstille um Nintendos nächste Konsolen-Generation, hat sich Firmen-Präsident im Rahmen einer Investoren-Konferenz nun zur Wii U geäußert. Demnach will Nintendo die finale Version der Konsole im Rahmen der E3 2012 präsentieren. Die Messe findet im nächsten Jahr vom 5. bis 7. Juni in Los Angeles, Kalifornien statt.

Den Gerüchten zufolge, könnte der japanische Konzern die Wii U bis zu diesem Termin einer Runderneuerung unterziehen. Wie Iwata bestätigte, woll man bei der Konsolen nicht noch einmal den gleichen Fehler wie beim Launch des Handheld 3DS begehen und ein halbfertiges Produkt auf den Markt bringen.

Nintendos Wii U wurde bereits auf der E3 2011 enthüllt. Der Hersteller verspricht mit der neuen Konsole mehr Hardware-Power für HD-Spiele sowie eine intuitive Bedienung mit dem neuen Tablet-Controller.

zu den Kommentaren (21)

Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.