Nintendo NX - Angeblich schon im Juli 2016, Foxconn produziert

Die Webseite Digitimes berichtet, dass die Nintendos neue Hardware NX schon im Juli 2016 erscheinen soll. Bestätigen sollen das Quellen, die von aufrüstenden Hardware-Herstellern sprechen.

von Stefan Köhler,
02.07.2015 17:50 Uhr

Nintendo NX soll nach der de facto gescheiterten Wii U das nächste große Ding des japanischen Konzerns werden. Laut einem Insider geht es schon im Juli 2016 mit den Verkäufen los.Nintendo NX soll nach der de facto gescheiterten Wii U das nächste große Ding des japanischen Konzerns werden. Laut einem Insider geht es schon im Juli 2016 mit den Verkäufen los.

Die Webseite Digitimes berichtet, dass die Nintendos neue Hardware NX schon im Juli 2016 erscheinen könnte. So soll laut einem Insider-Bericht die Produktion spätestens im Oktober 2015 anlaufen und von Foxconn Electronics hergestellt werden. Die Firma Pegatron Technology versucht allerdings, einen Teil der Produktion zu übernehmen. Laut Digitimes wollten Foxconn und Pegatron die Gerüchte nicht kommentieren.

Mehr: Die schwache E3-Präsentation von Nintendo

Die Massenproduktion sollte im Mai oder Juni 2016 abgeschlossen sein, im Juli wäre dann schon ein Release möglich. Sollte Nintendo nur einen Monat zuvor im Rahmen der E3 die neue Hardware vorstellen, wäre dies natürlich ein riesiger PR-Coup.

Wie glaubhaft die Quellen von Digitimes sind, lässt sich nicht feststellen. Allerdings wirken die geplanten Verkaufszahlen unrealistisch hoch: 20 Millionen Einheiten sollen nur im ersten Jahr verkauft werden. Dem gegenüber stehen vermutete zwei Millionen verkaufte Wii U im Jahr 2015.

News: Neue Nintendo-Konsole NX - Nintendo macht Mobile-Games 4:20 News: Neue Nintendo-Konsole NX - Nintendo macht Mobile-Games


Kommentare(47)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen