Outriders: Alle 46 legendären Waffen und wie ihr sie bekommt

Am meisten Spaß macht die Jagd nach den zahlreichen Schießprügeln in Outriders. Wir zeigen euch, welche Waffen euch erwarten können.

von Stephan Zielke,
21.04.2021 18:31 Uhr

Wir zeigen euch die besten legendären Waffen und wie ihr sie am besten farmt. Wir zeigen euch die besten legendären Waffen und wie ihr sie am besten farmt.

Es gibt nichts besseres, als wenn in einer Explosion von Ausrüstung endlich dieser eine orangefarbene Strahl in den Himmel leuchtet. Outriders lebt von Loot und allem voran von den unterschiedlichen Waffen, auf denen ihr großartige Stufe-3-Effekte findet. Was ihr so alles bekommen und wie ihr am besten farmen könnt, verraten wir euch in diesem Guide.

Effektives Farmen

Um überhaupt eine Chance auf legendäre Ausrüstung zu haben, müsst ihr in der Weltenstufe aufsteigen. Je höher diese ist, desto häufiger werdet ihr das begehrte orangene Leuchten finden. Dabei ist es meistens keine gute Idee, einfach kopflos durch die Gegend zu laufen, denn manche Gegner oder Questlinien gewähren euch höhere Chancen auf Ausrüstung.

Garantierte Waffen durch Quests

Hier gibt es zwei Arten von Quests. Es gibt eine Hand voll Aufgaben, die ihr einmalig mit jedem Charakter machen könnt und drei wiederholbare Questreihen.

Unter die erste Kategorie fallen:

  • Big Iron (im Gebiet Verlassenes Fort)
  • Das Erbe der Outrider (im Gebiet Steinbruch)
  • Die Totems im Gebiet Schlund des gewaltigen Obelisken finden

Die wiederholbaren Questreihen sind hingegen zur Zeit die beste Möglichkeit, an legendäre Ausrüstung zu kommen:

  • Jagden (gibt euch ein legendäres Rüstungsteil)
  • Kopfgeldjagden (gibt euch eine legendäre Waffe)
  • Historikerin (legendäre Waffe oder Rüstung beim Abschluss)

Wenn ihr hier alle Quests erledigt habt, bekommt ihr neben epischer auch legendäre Ausrüstung und könnt die Questreihe zurücksetzen.

Profitipp: Erledigt 9 von 10 der Quests auf Weltenstufe 1 und erhöht für die letzte auf eure höchste Weltenstufe. Gebt ihr dann alle Quests ab, sind alle Belohnungen auf der höchsten Weltenstufe!

Cleveres Sterben

Outriders hat eine interessante Eigenart im Gegensatz zu anderen Spielen seines Genres. Wenn ihr sterbt, sammelt ihr automatisch jede Ausrüstung ein, die in dem jeweiligen Kampfgebiet liegt. Zusammen mit dem Fakt, dass Kämpfe erst als beendet gelten, wenn alle Gegner tot sind und ansonsten die gesamte Arena resettet wird, könnt ihr sehr einfach bestimmte Gegner oder Bosse abfarmen.

Tötet dafür den Boss oder Elite so schnell wie möglich und lasst euch dann von kleineren Gegnern töten. So landet ihr beim letzten Checkpoint, bekommt die Ausrüstung, und könnt denselben Gegner sofort wieder killen. Die Community hat bestimmte Gegner ausgemacht, bei denen diese Art des Farmens besonders lukrativ ist.

Ab in die Wüste. Besonders beliebt ist der Warlord in den Dünen. Wählt dafür den zweiten Storypunkt in den Dünen, wo ihr das ferne Licht untersuchen sollt. Tötet nach der Cutscene den Warlord und lasst euch von den anderen Gegnern töten. Denkt nur daran, eure Weltenstufe so einzustellen, dass ihr nicht euren Fortschritt zur nächsten verliert. Stellt sie also mindestens eine unter eurer aktuellen ein.

Expeditionen

Wenn Weltenstufe 15 für euch zu leicht wird, dann könnt ihr noch bessere Ausrüstung in den Expeditionen erspielen. Je höher die Stufe und besser eure Zeit, desto höher fällt die Chance auf legendäre Ausrüstung aus. Habt ihr zu viele Ressourcen, so könnt ihr bei Tiago in eurem Camp eine kleine Auswahl an Legendären Waffen und Rüstungen kaufen. Diese sind fest und rotieren nicht, wie bei Xur in Destiny.

Alle bisherigen legendären Waffen

Jetzt zeigen wir euch, welche Waffen ihr überhaupt bekommen könnt. Einige sind richtig gut, andere könnt ihr zumindest zerlegen, damit ihr ihre exklusiven Stufe-3-Mods erhaltet.

Funeral Pyre Die Schrotflinte selbst ist nicht die Beste. Aber Shadow Comet ist eine der besten Mods des Spiels und sollte auf jeden Fall in eure Sammlung.

The Bullwark Es ist sehr leicht an die maximale Rüstung zu kommen. Mit Fortress erhaltet ihr dadurch passiv einen gewaltigen Schadensbonus.

Schrotflinten

Hier haben wir für euch alle Schrotflinten aufgelistet, egal ob Pump-Action oder Automatik. Zur Zeit sind vor allem die automatischen Schrotflinten beliebt, die sehr gut mit den Unendlichen-Munitions-Builds harmonieren.

Aerie Master

Typ: Pumpgun

Stufe-3-Mod: Weightlessness - Schüsse heben eure Gegner für 5 Sekunden in die Luft und machen sie hilflos.

Golem's Limb

Typ: Pumpgun

Stufe-3-Mod: Golem Rising - Bei einem Kill erhaltet ihr für 3 Sekunden den Golem-Effekt.

Darkness Charmer

Typ: Pumpgun

Einzigartiger Mod: Grand Opening - Die erste Kugel eines Magazins löst eine kraftvolle Explosion in einem 5 Meter Radius aus.

The Bulwark

Typ: Automatische Schrotflinte

Stufe-3-Mod: Ultimate Bleeding Bullets - Schüsse verursachen einen Blutungseffekt. 1 Sek. CD.

The Guillotine

Typ: Pumpgun

Stufe-3-Mod: Radiation Splash - Nachladen verursacht eine Explosion in einem Fünfmeter-Radius, die Verwundbarkeit und Schaden verursacht.

The High Roller

Typ: Pumpgun

Stufe-3-Mod: Embalmer's Rage - Für acht Sekunden nach einem Kill sind alle Schüsse garantiert kritisch.

Deathshield

Typ: Automatische Schrotflinte

Stufe-3-Mod: Fortress - Erhalte einen Schadensbonus basierend auf deinem Rüstungswert.

Anomaly Effigy

Typ: Pumpgun

Stufe-3-Mod: Concentration Blast - Kills lassen Gegner in einem 5 Meter Radius mit hohem Schaden explodieren, multipliziert bei der Anzahl der Gegner um das ursprüngliche Ziel herum.

Enoch's Blessing

Typ: Pumpgun

Stufe-3-Mod: Life and Death - Kills erzeugen eine Detonation, die alle Spieler heilt.

Body Snatcher

Typ: Pumpgun

Stufe-3-Mod: Body Snatcher - Kills teleportieren einen anderen Gegner an den ursprünglichen Ort des zuvor getöteten Gegners. Wirkt in einem 25 Meter Radius zum Ursprungsziel.

Funeral Pyre

Typ: Pumpgun

Stufe-3-Mod: Shadow Comet - Schüsse rufen einen Kometen herbei, der massiven Schaden in einem 3,5 Meter-Radius erzeugt.

The Anemoi

Typ: Automatische Schrotflinte

Stufe-3-Mod: Moaning Winds - Nachladen erzeugt einen starken Windstoß um euch herum, der massiven Schaden in einem 8 Meter Radius erzeugt.

Killing Spree gibt einen sehr guten Bonus auf die Waffenstärke, solange ihr schnell genug Gegner tötet. Killing Spree gibt einen sehr guten Bonus auf die Waffenstärke, solange ihr schnell genug Gegner tötet.

Doppelläufige Waffen

Diese Waffen sind das Bindeglied zwischen einem Sturmgewehr und einem Maschinengewehr. Aus zwei Magazinen feuert es sehr schnell einen Kugelhagel in Gegnerhorden. Passt aber auf, dass euch nicht die Munition ausgeht.

Amber Vault

Typ: Doppelläufige Waffe

Stufe-3-Mod: Killing Spree - Kills erhöhen den Schaden der Waffe für 30 Sekunden. Der Bonus nimmt mit der Zeit ab und ist bis zu fünfmal stapelbar.

Lucky Jinx

Typ: Doppelläufige Waffe

Stufe-3-Mod: Ultimate Toxic Bullets - Schüsse verursachen Gift. 1 Sek. CD.

Imploder

Typ: Doppelläufige Waffe

Stufe-3-Mod: Deadly Disturbance - Kritische Treffer aktivieren auf eurem Gegner einen Anomalie-Effekt, der ihn explodieren lässt und Gegnern in einem Fünfmeter-Radius Schaden zufügt.

Shelrog's Excrescence

Typ: Doppelläufige Waffe

Stufe-3-Mod: Ultimate Burning Bullets - Schüsse verursachen den Brennen-Statuseffekt auf getroffenen Gegnern. 1 Sek. CD.

Besonders Verwüster profitieren von dem regelmäßigen Flächenschaden, da sie sich sowieso immer im Nahkampf aufhalten. Besonders Verwüster profitieren von dem regelmäßigen Flächenschaden, da sie sich sowieso immer im Nahkampf aufhalten.

Leichte Maschinengewehre

Mit sehr großen Magazinen und hoher Feuerrate lohnen sich Maschinengewehre sehr gut für Builds mit unendlicher Munition, da ihr einziger Nachteil die lange Nachladezeit ist.

Grim Marrow

Typ: leichtes Maschinengewehr

Stufe-3-Mod: Singularity - Kills erzeugen eine Anomalie-Singularität. Wenn diese zerstört wird, explodiert sie und schadet Feinden in einem 6,5 Meter-Radius.

Roaring Umbra

Typ: leichtes Maschinengewehr

Stufe-3-Mod: Kinetic Stomp - Schüsse erzeugen um euch herum einen seismischen Schock in einem 5 Meter Radius. 3 Sek. CD.

Damascus Offering

Typ: leichtes Maschinengewehr

Stufe-3-Mod: Claymore Torrent - Schüsse fügen 4 Gegnern in einem 6 Meter Radius mit Anomalie-Klingen Schaden zu. 4 Sek. CD.

The Reaper

Typ: leichtes Maschinengewehr

Stufe-3-Mod: Ultimate Weakening Bullets - Schüsse verursachen den Schwäche-Statuseffekt. 1 Sek. CD.

Die Daimyo sollte in jede Sammlung. Der Mod ist besonders stark gegen einzelne Ziele. Die Daimyo sollte in jede Sammlung. Der Mod ist besonders stark gegen einzelne Ziele.

Maschinenpistolen

Maschinenpistolen sind zur Zeit leider wenig brauchbar. Sie sind zu ungenau auf Distanz und im Nahkampf zu schwach. Dafür haben sie ein paar der besten legendären Mod-Effekte.

The Migraine

Typ: Maschinenpistole

Stufe-3-Mod: Bom's Ahead - Kills verwandeln den Feind in eine Anomalie Bombe, die mittleren Schaden verursacht. 1 Sek CD.

The Wicker

Typ: Maschinenpistole

Stufe-3-Mod: Ultimate Ashen Bullets - Treffer verursachen bei Gegnern den Asche-Effekt. 1 Sek. CD.

Fatal Symbiont

Typ: Maschinenpistole

Stufe-3-Mod: Dark Sacrifice - Im Kampf entzieht euch die Waffe bis zu 50% eures maximalen Lebens, in einem Austausch für einen Bonus von 75% auf euren Waffenschaden.

The Daimyo

Typ: Maschinenpistole

Stufe-3-Mod: Ultimate Storm Whip - Schüsse rufen Blitzschläge herbei, die hohen Schaden verursachen. 1 Sek. CD.

Inferno Seed Besonders beliebt bei Pyromanten, da die ständigen Explosionen eure Brände verteilen.

Voodoo Matchmaker Damage Link sieht im Spiel nicht nach viel aus, wird aber zu einer eurer besten Schadensquellen.

Sturmgewehre

Eine der besten Waffengattungen im Spiel. Hohe Präzision, Schaden, Magazingröße und Kontrolle. Sturmgewehre eignen sich für alle Arten von Builds.

Thunderbird

Typ: Sturmgewehr

Stufe-3-Mod: Ultimate Storm Whip - Schüsse rufen Blitzschläge herbei, die hohen Schaden verursachen. 1 Sek. CD.

Voodoo Matchmaker

Typ: Sturmgewehr

Stufe-3-Mod: Ultimate Damage Link - Schüsse springen mit 40% ihres verursachten Waffenschadens und 20% ihres verursachten Anomalieschadens auf bis zu 4 Gegner über. 1 Sek. CD.

Time Ripper

Typ: Sturmgewehr

Stufe-3-Mod: Ultimate Stiffening - Schüsse verursachen einen Verlangsamt-Effekt bei Gegnern. 1 Sek. CD.

Inferno Seed

Typ: Sturmgewehr

Stufe-3-Mod: Wrath of Muloch - Kritische Treffer verursachen eine Explosion mit hohem Schaden, die in einem Fünfmeter-Radius den Brennen-Effekt verursacht. 3 Sek. CD.

Master Tool

Typ: Sturmgewehr

Stufe-3-Mod: Dome of Protection - Kills erzeugen für fünf Sekunden eine Kuppel, die Kugeln stoppt. 5 Sek. CD.

Heir to the Desert

Typ: Sturmgewehr

Stufe-3-Mod: Sandstorm - Schüsse erzeugen einen Sandsturm, der hohen Schaden über fünf Sekunden verursacht. 5 Sek. CD.

Absolut Zero

Typ: Sturmgewehr

Stufe-3-Mod: Ultimate Freezing Bullets - Schüsse verursachen den Frost-Statuseffekt. 1 Sek. CD.

The Juggler

Typ: Sturmgewehr

Stufe-3-Mod: Scrap Grenade - Der erste Schuss nach dem Nachladen wird zu einem Anomalieprojektil, welches in einem Umkreis von fünf Metern hohen Schaden verursacht. 1 Sek. CD.

Mit der Mod erledigt ihr Gegnergruppem ohne Probleme. Nur solltet ihr sie auf eine andere Waffe packen. Die meisten Gewehre sind nicht so toll. Mit der Mod erledigt ihr Gegnergruppem ohne Probleme. Nur solltet ihr sie auf eine andere Waffe packen. Die meisten Gewehre sind nicht so toll.

Gewehre

Es gibt drei Arten von Gewehren in Outriders. Gewehre, Repetiergewehre und automatische Scharfschützengewehre. Alle haben recht kleine Magazine und benötigen eine hohe Präzision. Daher sind sie leider meistens schlechter als andere Waffen.

Raróg's Gaze

Typ: Gewehr

Stufe-3-Mod: Weakness Trap - Schüsse erzeugen Explosionen, die Gegnern in einem Radius von fünf Metern um das Ziel mittleren Schaden zufügen und einen Schwäche-Effekt verursachen. 3 Sek. CD.

The Iceberg

Typ: Repetiergewehr

Stufe-3-Mod: Winter Blast - Kritische Treffer lösen eine Kälteexplosion aus, die Gegner im Umkreis von 4 Metern trifft.

The Headhunter

Typ: Repetiergewehr

Stufe-3-Mod: Burst of Decay - Kritische Treffer erzeugen ein einem Fünfmeter-Radius eine Explosion, die bei allen Zielen den Gift-Effekt auslöst. 1 Sek. CD.

Icarus

Typ: Automatisches Scharfschützengewehr

Stufe-3-Mod: Ultimate Anomaly Surge - Kritische Treffer erzeugen eine Anomalieexplosion, die mittleren Schaden in einem Zweimeter-Radius verursacht. 1 Sek. CD.

Blightbearer

Typ: Gewehr

Stufe-3-Mod: Burst of Decay - Kritische Treffer erzeugen in einem Fünfmeter-Radius eine Explosion, die bei allen Zielen den Gift-Effekt auslöst. 1 Sek. CD.

Twisted Mercy

Typ: Gewehr

Stufe-3-Mod: Ultimate Vulnerability Bullets - Schüsse verursachen bei getroffenen Gegnern den Verwundbar- Effekt. 1 Sek. CD.

Molten Eidola

Typ: Gewehr

Stufe-3-Mod: Ravenous Locust - Schüsse erzeugen einen Heuschreckenschwarm, der 10 Sekunden lang hohen Schaden verursacht und bei verbleibenden Gegnern in einem Radius von 6 Metern den Schwäche-Effekt hervorruft. 8 Sek. CD.

Spirit Hunter

Typ: Repetiergewehr

Stufe-3-Mod: Ultimate Bone Shrapnel - Kritische Schüsse jagen die Gebeine des Gegners in die Luft. Die Knochensplitter verursachen bei Gegnern im Umkreis von fünf Metern Blutung und fügen ihnen schweren Schaden zu.3 Sek. CD.

Mindmugger

Typ: Automatisches Scharfschützengewehr

Stufe-3-Mod: Anomaly Mutation - Schüsse auf Gegner mit einem beliebigen Statuseffekt vervielfachen sich und mutieren in einen anderen Statuseffekt. 1 Sek. CD.

The Landlubber

Typ: Repetiergewehr

Stufe-3-Mod: Legendary Minefield - Kritische Treffer erzeugen Minen um euer Ziel herum, die schweren Schaden in einem Fünfmeter-Radius erzeugen. 3 Sek. CD.

Handfeuerwaffen haben nicht genug Power, um mit anderen Waffen mitzuhalten und ihre Mods sind leider auch unbrauchbar. Handfeuerwaffen haben nicht genug Power, um mit anderen Waffen mitzuhalten und ihre Mods sind leider auch unbrauchbar.

Handfeuerwaffen

Das mag etwas hart klingen, aber ihr könnt Handfeuerwaffen in Outriders komplett ignorieren. Sie halten mit anderen Waffengattungen nicht mit. Auch die Mods sind nicht sonderlich gut.

Torment & Agony

Typ: Pistole

Stufe-3-Mod: Judgement Enforcer - Schüsse markieren Gegner. Wenn ihr nachladet, fügt ihr allen markierten Gegnern den dreifachen Waffenschaden zu. Markierungen werden entfernt, wenn ihr die Waffe wechselt. 1 Sek CD.

Lucky

Typ: Revolver

Stufe-3-Mod: Pinball - Jeder kritische Treffer springt auf vier weitere Gegner im Umkreis von fünf Metern über und verursacht den doppelten Basisschaden der Waffe. 1 Sek. CD.

Disintegrator

Typ: Revolver

Stufe-3-Mod: Strings of Gauss - Schüsse verbinden bis zu fünf Gegner im Umkreis von fünf Metern um das Ziel miteinander und fügen jedem von ihnen geringen elektrischen Schaden zu. 2 Sek. CD.

Bolt & Thunder

Typ: Pistole

Stufe-3-Mod: Strings of Gauss - Schüsse verbinden bis zu 5 Gegner im Umkreis von fünf Metern um das Ziel miteinander und fügen jedem von ihnen geringen elektrischen Schaden zu. 2 Sek. CD.

Epische Waffen sind oft besser!

Solltet ihr mit einer legendären Waffe nicht klar kommen, wollt aber unbedingt den Mod auf ihr benutzen, dann solltet ihr sie recyceln. Dadurch landet die Mod in eurer Sammlung und kann auch auf einer epischen Waffe genutzt werden, die ihr besonders mögt. Wie das funktioniert, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Welche Waffe benutzt ihr am liebsten und warum?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.