Overcooked: Eines der besten Koop-Spiele erscheint für PS5 & Xbox Series X

Overcooked ist ein sehr lustiges Partyspiel, das ihr bald auch auf der PS5 und der Xbox Series X spielen könnt. Und zwar in einer „All You Can Eat“-Remastered-Version.

von Andreas Bertits,
21.07.2020 16:12 Uhr

Overcooked All You Can Eat ist ein Remaster für die PS5 und Xbox Series X. Overcooked All You Can Eat ist ein Remaster für die PS5 und Xbox Series X.

Die Unbroten machen euch bald auch auf der PS5 und der Xbox Series X das Leben schwer. Denn die beiden Partyspiele der Overcooked-Reihe erhalten ein Remaster und erscheinen unter dem Titel Overcooked! All You Can Eat für die Next-Gen-Konsolen.

Was ist neu auf Next Gen? Entwickler Ghost Town erklärt, dass ihr die Neuauflage in 4K mit 60 fps spielen könnt. Sogar Crossplay mit anderen Plattformen wird unterstützt. Die Version bietet euch mehr als 200 Level und 120 Köche. Overcooked 1 wurde mit der Engine aus Overcooked 2 neu erstellt und bietet nun neben einer höheren Auflösung und den bereits erwähnten 60 fps auch schnellere Ladezeiten.

Einen ersten Vorgeschmack gibt euch der Trailer zur Next Gen-Neuauflage:

Overcooked! All You Can Eat zeigt sich im PS5-Trailer 2:05 Overcooked! All You Can Eat zeigt sich im PS5-Trailer

Diese neuen Inhalte bietet Overcooked (2) auf PlayStation 5 und Xbox Series X

Fast neue Spielerfahrung: Overcooked! All You Can Eat bietet sogar sieben neue Levels und drei weitere Köche sowie neue Trophäen und Achievements. Außerdem mit dabei:

  • Ein Online-Modus, indem ihr gegen andere Köche antretet.
  • Zudem legen die Entwickler großen Wert auf eine bessere Zugänglichkeit. Die Benutzeroberfläche soll skalierbar sein und es gibt Optionen für farbenblinde Spieler sowie Personen mit einer Leseschwäche.
  • Zusätzlich dürft ihr den Timer der Rezepte oder die komplette Runde verlangsamen, um in den schwierigeren Levels bessere Chancen zu haben, die Herausforderungen zu meistern.
  • Sagt euch ein Level gar nicht zu, dann überspringt es einfach.

Kennen wir schon das Release-Datum? Nein, wann Overcooked! All You Can Eat erscheint, steht noch nicht fest. Die Entwickler wollen sich aber schon bald mit neuen Informationen zurückmelden. Ob wir vielleicht auch mal ein Overcooked 3 bekommen, steht noch nicht fest.

Was ist Overcooked und warum ist es so gut?

In Overcooked kocht ihr in immer schwierigeren Levels so schnell wie möglich leckere Gerichte. In Overcooked kocht ihr in immer schwierigeren Levels so schnell wie möglich leckere Gerichte.

  • Genre: Geschicklichkeit
  • Modi: Singleplayer + Koop
  • GamePro-Wertung für Teil 2: 83 (Hier geht's zum Test)

Darum geht's: Overcooked ist ein Geschicklichkeitsspiel, in dem wir unter Zeitdruck unterschiedliche Rezepte zubereiten müssen. Dabei gilt es, die entsprechenden Zutaten zu verarbeiten und nebenbei das Geschirr abspülen, etwaige Brände zu löschen und Hindernissen auszuweichen. Im Nachfolger können wir uns sogar einzelne Zutaten zuwerfen - für noch mehr Teamwork (oder Chaos).

Das ist das Besondere: Im Koop ist die Brutzelei besonders empfehlenswert und eignet sich wunderbar als Party-Spiel mit Anschrei-Potenzial. In Teil 2 verderben bis zu vier Köche lokal oder online den Brei, Teil 1 bietet lediglich einen lokalen Koop-Modus.

Freut ihr euch schon auf Overcooked! All You Can Eat für die PS5 und Xbox Series X? Oder hättet ihr statt dem Remaster lieber ein Overcooked 3 gehabt?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.