PES 2020 - Guide: So installiert ihr Option Files auf der PS4

In PES 2020 gibt es nicht alle "richtigen" Mannschafts-Logos, Trikots und Wettbewerbe. Mit einem Option File könnt ihr Abhilfe schaffen.

von Tobias Veltin,
24.09.2019 15:01 Uhr

eFootball PES 2020: So installiert ihr Option Files auf der PS4. eFootball PES 2020: So installiert ihr Option Files auf der PS4.

Auch wenn die Pro Evolution Soccer-Serie in den letzten Jahren bezüglich Lizenzen ordentlich zugelegt hat: Es gibt immer noch etliche Teams, die nur mit Fake-Logos oder "falschen" Trikots und Namen auflaufen - etwa in der englischen Premier League - , außerdem tragen nicht alle Wettbewerbe ihren echten Bezeichnungen.

Für alle, die diese Dinge trotzdem im Spiel haben möchten, hat Konami in eFootball PES 2020 allerdings eine praktische Option eingebaut - die Möglichkeit, Option Files ins Spiel zu laden.

So funktionieren die PS4-Option Files für PES 2020

Was sind Option Files?
Das sind Dateien, die von PES-Enthusiasten (nicht von Konami) erstellt werden und sämtliche realistischen Trikots, Wettbewerbsnamen etc. enthalten.

Wo bekomme ich diese Option Files?
Auf diversen PES-Fanseiten. Zwei Anlaufstellen sind unter anderem

Wie installiere ich die PES 2020 Option Files auf die PS4?
Zunächst müsst ihr die entsprechenden Option Files auf einer der oben genannten Seiten auf euren Rechner oder Laptop herunterladen. Anschließend legt ihr auf einem USB-Gerät (Festplatte oder Stick) einen Ordner mit dem Namen WEPES an und schiebt die Option Files dort hinein.

Steckt das USB-Gerät in eure PS4 und startet PES 2020. Im Menü müsst ihr nun folgendes tun:

  • Wechselt auf den Bereich "Extras" und dann den Punkt "Editieren"
  • Wählt den Menüpunkt "Import/Export"
  • Anschließend könnt ihr auswählen, welche Files ihr installieren möchtet. Ihr könnt entweder Teams, Wettbewerbe oder Bilder einzeln installieren oder per Druck auf die Viereck-Taste alle installieren

Habt ihr alles installiert, stehen euch die angepassten Teams in allen Modi zur Verfügung.

Noch ein Wort zur Xbox-Version: Hier funktionieren Option Files leider nicht.

eFootball PES 2020 ist für die PS4, Xbox One und den PC erhältlich. Alles weitere zum Spiel erfahrt ihr in Bennys Test zu PES 2020.

eFootball PES 2020 - Test-Video: Neuer Name - alte Stärken & Schwächen 7:41 eFootball PES 2020 - Test-Video: Neuer Name - alte Stärken & Schwächen


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen