PewDiePie hat 2019 laut Forbes 13 Millionen US-Dollar verdient

Der YouTube-Star Felix "PewDiePie" Kjelberg soll letztes Jahr laut einer Schätzung von Forbes insgesamt 13 Millionen US-Dollar eingenommen haben.

von David Molke,
06.01.2020 15:06 Uhr

PewDiePie macht trotz aller Skandale immer noch Millionen. PewDiePie macht trotz aller Skandale immer noch Millionen.

Der YouTube-Megastar Felix "PewDiePie" Kjellberg zählt immer noch zu den erfolgreichsten Content-Schöpfern der Plattform. Laut einer aktuellen Schätzung von Forbes soll der YouTuber 2019 insgesamt 13 Millionen US-Dollar eingenommen haben. Um PewDiePies Vermögen ranken sich derweil verschiedene Einschätzungen und Behauptungen. Von ihm selbst kommt keine Aufklärung, aber viel Spott.

PewDiePie soll 2019 insgesamt $13 Mio verdient haben

Ranking der Top-YouTuber: Forbes schätzt die Einnahmen der erfolgreichsten YouTuber 2019. Das Ergebnis wird als Liste präsentiert, auf der PewDiePie an siebter Stelle steht. Er teilt sich diesen Platz allerdings mit Markiplier. Beide sollen 2019 13 Millionen US-Dollar eingenommen haben.

Auf Platz 1 steht der achtjährige Ryan Kaji. Auf Platz zwei befindet sich der Kanal Dude Perfect und an dritter Stelle wartet die fünfjährige Anastasia Radzinskaya. Platz vier bekleiden Rhett and Link, während Jeffree Star auf dem fünften Platz landet.

Wie wird das geschätzt? Eigentlich soll es in dem Forbes-Artikel um die YouTube-Stars gehen, die 2019 am meisten verdient haben. Aber das Ranking beruht auf Schätzungen, die sich auf den Zeitraum zwischen dem 1. Juni 2018 und dem 1. Juni 2019 beziehen.

Von den 13 Millionen wurden außerdem auch noch keine Kosten für Anwälte, Manager oder Agenten und auch noch keine Steuern abgezogen. Die Zahlen beruhen laut Forbes auf Interviews mit Business-Insidern und Daten von Captiv8, SocialBlade sowie Pollstar.

PewDiePie hat zwar nicht mehr den YouTube-Account mit den meisten Abonnenten, aber mischt offenbar immer noch weit vorn mit, wenn es um die Einnahmen geht. PewDiePie hat zwar nicht mehr den YouTube-Account mit den meisten Abonnenten, aber mischt offenbar immer noch weit vorn mit, wenn es um die Einnahmen geht.

PewDiePie macht sich über Berichte zu Einkommen & Vermögen lustig

Was sagt er selbst? Felix Kjellberg aka PewDiePie hat ein Video zu dem Thema veröffentlicht. Darin macht er sich in erster Linie über die vielen verschiedenen Angaben zu seinem angeblichen Einkommen lustig.

Zunächst bemängelt er, die meisten Medien würden ihn "immer" unterschätzen beziehungsweise unter Wert verkaufen. Er verdiene mehr, als es in vielen Berichten angegeben werde.

Direkt im Anschluss macht er sich dann über einen Bericht der Sun lustig. In dem heißt es, PewDiePie habe 2019 insgesamt 54 Millionen Pfund (umgerechnet rund 63,4 Millionen Euro) durch Werbung und Merchandising eingenommen. Offenbar war es also weniger.

Obwohl im Titel des Videos steht, das Vermögen PewDiePies werde enthüllt, geht es in erster Linie um Berichte zu seinem Einkommen. Zu beidem verrät der YouTube-Star selbst allerdings keine konkreten Zahlen.

Mehr PewDiePie-News:

zu den Kommentaren (14)

Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen