PewDiePie - Kanal soll heute Abend schließen

Der YouTuber möchte sein Versprechen einlösen und seinen Kanal mit über 50 Millionen Abonnenten löschen.

von Mirco Kämpfer, David Gillengerten,
09.12.2016 12:40 Uhr

PewDiePie hat die 50-Millionen-Marke geknackt und will am 09. Dezember tatsächlich seinen Kanal schließen. PewDiePie hat die 50-Millionen-Marke geknackt und will am 09. Dezember tatsächlich seinen Kanal schließen.

PewDiePie hat die Marke von 50 Millionen YouTube-Abonnenten geknackt und will heute, am 9. Dezember 2016, sein Versprechen einlösen: Um 18 Uhr soll sein Kanal gelöscht werden, für ihn stehe das »Next Game Plus« an.

Der Youtuber hatte zuvor in einem kürzlich veröffentlichten Video angekündigt, seinen Channel zu löschen. Als Begründung für sein Vorhaben gibt Felix Kjellberg an, dass YouTube versucht, seinen Channel zu »töten«.

Bereinigung des Kanals

Auf Twitter nannte PewDiePie noch einen weiteren Grund: Trotz 50 Millionen Abonnenten würden seine Videos gerademal 2 Millionen Klicks generieren. Da startet er lieber einen frischen Kanal.

Dadurch möchte er sich von vielen inaktiven Accounts und Nutzern trennen, die seine Videos und seinen Humor nicht mehr sehen möchten. Bislang gilt PewDiePie als der am meisten abonnierte Youtuber der Welt.

Link zum Twitter-Inhalt

Link zum Twitter-Inhalt

Bleibt ihr PewDiePie auf dem neuen Kanal treu?

zu den Kommentaren (10)

Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.