PlayStation Hits - Ausgewählte PS4-Hits ab Juli dauerhaft zum Budget-Preis

Mit den PlayStation Hits können wir ab Juli ausgewählte PS4-Games für 20 Euro kaufen, sowohl im PS Store als auch bei Händlern.

von Linda Sprenger,
20.06.2018 10:05 Uhr

PlayStation Hits ist eine neue Budget-Reihe für PS4-Spiele.PlayStation Hits ist eine neue Budget-Reihe für PS4-Spiele.

Wer einige PS4-Hits der letzten Jahre verpasst hat, der erhält ab Juli 2018 die Chance, sie zum Sparpreis nachzuholen. Sony hat mit den PlayStation Hits nämlich eine Budget-Reihe angekündigt. Dabei handelt es sich um eine Auswahl von PS4-Spielen, die ihr ab nächsten Monat für 19,99 Euro erhaltet.

PS4-Spiele für unter 15 Euro
Es gibt einen neuen Sale im PlayStation Store - lohnen sich die Angebote?

PS4-Spiele der PlayStation Hits in der Übersicht

Im Laufe der Zeit sollen mehr PS4-Spiele zum Aufgebot der PlayStation Hits hinzugefügt werden, das sind die Launch-Titel:

  • Uncharted 4: A Thief's End
  • LittleBigPlanet 3
  • Driveclub
  • Ratchet & Clank
  • Killzone Shadow Fall
  • Bloodborne
  • inFAMOUS: Second Son
  • The Last of Us: Remastered
  • Project CARS
  • Dragon Ball: XENOVERSE
  • Watch Dogs
  • Assassin's Creed 4: Black Flag
  • Rayman: Legends
  • Mortal Kombat X
  • Batman: Arkham Knight
  • Mittelerde: Mordors Schatten
  • Need For Speed
  • Need For Speed: Rivals
  • EA Sports UFC 2
  • Yakuza 0
  • Earth Defense Force 4.1: The Shadow Of New Despair
  • Dynasty Warriors 8: Xtreme Legends Complete Edition

Wo und wann sind die Spiele erhältlich? Die PlayStation Hits erscheinen offiziell am 18. Juli 2018 und können im PS Store und bei ausgewählten Händlern erworben werden.

Zusätzlich dazu hat Sony ein PS4-Bundle angekündigt, das neben der 1TB-Konsole die Spiele Uncharted 4, The Last of Us und Ratchet & Clank enthält. Das Bundle kostet 349,99 Euro.

Diese PS4-Games müsst ihr nachholen

Die Auswahl der PlayStation Hits-Spiele ist zum Launch schon recht ordentlich. Welche PS4-Titel solltet ihr nachholen? Wir stellen drei Must-Haves kurz vor.

Uncharted 4: A Thief's End

Uncharted 4: A Thief's End - Story-Trailer 2:18 Uncharted 4: A Thief's End - Story-Trailer

Mit Uncharted 4 schickt Naughty Dog den Schatzjäger Nathan Drake auf sein allerletztes und größtes Abenteuer. Das Action-Adventure besticht nicht nur mit einer packenden Inszenierung und einer spannenden Geschichte um einen verlorenen Piratenschatz, sondern legt im Vergleich zu seinen Vorgängern auch spielerisch eine Schippe drauf.

So greift Drake jetzt beispielsweise auf den Greifhaken zurück, der noch mehr Dynamik ins Spielgeschehen bringt. Mehr in unserem Test:

Uncharted 4 im Test
Das PS4-Spiel im Test: Wettlauf zum Piratenschatz

Bloodborne

Bloodborne - Story-Trailer mit vielen neuen Gameplay-Szenen 2:59 Bloodborne - Story-Trailer mit vielen neuen Gameplay-Szenen

Zugegeben, Bloodborne ist nicht für jeden Spieler geeignet. Nur wer genügend Geduld und Frustresistenz an den Tag legt, wird das düstere, stark von H.P. Lovecraft inspirierte Action-RPG von FromSoftware bestehen.

Falls ihr euch gewappnet fühlt, dann solltet ihr euch definitiv die Jäger-Robe überstreifen und euch auf Biester-Jagd begeben. Bloodborne ist zwar schwer, aber nicht unfair. Wer die vielen Herausforderungen des Spiels meistert, wird schließlich mit einem äußerst beflügelnden Glücksgefühl belohnt.

Bloodborne im Test
Macht ständiges Sterben überhaupt Spaß?

The Last of Us: Remastered

The Last of Us Remastered - Launch-Trailer zur PS4-Version 1:22 The Last of Us Remastered - Launch-Trailer zur PS4-Version

In The Last of Us begleiten wir den Schmuggler Joel und den Teenager Ellie auf ihrer Reise durch die postapokalyptischen Staaten. Ein parasitäter Pilz hat einen Großteil der Menschheit ausgerottet oder in aggressive, Zombie-artige Mutanten verwandelt.

Gemeinsam mit den beiden schlagen wir uns durch ein lineares Action-Adventure, das sich auf eine Mischung aus Stealth-Gameplay und Third-Person-Action verlässt. Den Fokus legt The Last of Us aber auf eine emotionale Geschichte, die uns in eine komplizierte und mitreißende Vater-Tochter-Beziehung verwickelt.

The Last of Us im Test
Das Naughty Dog-Abenteuer ist berührend und brutal


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen