PlayStation Vue - Sony startet internetbasierten TV-Dienst

Sony hat mit PlayStation Vue einen On-Demand-TV-Dienst angekündigt. Ohne die Bindung an Kabel- und Satellitenfernsehen können Interessenten Programme anschauen. Der kommerzielle Start ist in den USA für den Frühling 2015 geplant, Pläne für Europa sind nicht bekannt.

von Stefan Köhler,
13.11.2014 16:45 Uhr

PlayStation Vue bietet bekannte Serien als On-Demand-Service, aber auch Live-Fernsehen - zumindest in den USA, wann der PlayStation-TV-Dienst nach Europa kommt, ist nicht bekannt. PlayStation Vue bietet bekannte Serien als On-Demand-Service, aber auch Live-Fernsehen - zumindest in den USA, wann der PlayStation-TV-Dienst nach Europa kommt, ist nicht bekannt.

Mit PlayStation Vue will Sony einen internetbasierten TV-Dienst für die PlayStation 3 und PlayStation 4 anbieten. Das gibt Polygon bekannt.

Zunächst geht der Service nur in Amerika an den Start, noch im November sollen Einladungen für einen Betatest für Bewohner der Ostküste verschickt werden. Ein offizieller Start von PlayStation Vue ist für Anfang 2015 angedacht, zumindest in den USA - für Europa gibt es noch keine Pläne oder Details in irgendeiner Form.

75 Sender soll PlayStation Vue beim Launch bieten, darunter bekanntere TV-Netzwerke wie CBS, Discovery, Fox oder NBC Universal. In der Liste der großen Anbieter fehlen dabei Disney mit ABC und dem Sportnetzwerk ESPN sowie Time Warner, denen zum Beispiel HBO gehört.

Dabei klingt das Angebot für den US-Markt durchaus interessant: On-Demand-Programm wird genauso verfügbar sein, wie Live-TV-Shows. Außerdem sollen alle wichtigen Live-Shows noch drei Tage nach der Ausstrahlung verfügbar sein, falls jemand ein wichtiges Sportereignis oder beispielsweise die Ausstrahlung neuer Walking-Dead-Folgen verpasst haben sollte.

Finanziert soll das Ganze per monatlichen Abos werden - allerdings in einem laut Sony transparenten Modell, das ohne versteckte Kosten oder kaufbare Zusatzinhalte an den Start gehen soll.

Ob und wie PlayStation Vue nach Europa kommt, ist nicht bekannt. Durch eine etwas andere Gestaltung des TV-Markts als in den USA, ist die Umsetzung schon allein bei der Technik und der Rechtevergabe mit Spannung zu verfolgen.

Sony PlayStation 4 - Entwickler-Zusammenfassung zum Update 2.0 1:28 Sony PlayStation 4 - Entwickler-Zusammenfassung zum Update 2.0

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.