Pokémon Eclipse - Kommt doch noch ein Pokémon-RPG für die Nintendo Switch?

Nach der etwas enttäuschenden Nintendo Direct-Veranstaltung kommen Zweifel daran auf, ob uns wirklich noch ein "echtes" Pokémon-Spiel für die Nintendo Switch erwartet. Jetzt rückt ein neues Gerücht in den Mittelpunkt: Pokémon Eclipse.

von Hannes Rossow,
07.06.2017 09:57 Uhr

Die Nintendo Switch-Version zu Pokémon Tekken wartet mit neuen Kämpfern auf. Die Nintendo Switch-Version zu Pokémon Tekken wartet mit neuen Kämpfern auf.

Gestern hielten Pokémon-Fans auf der ganzen Welt für ein paar Minuten die Luft an, denn Nintendo widmete den Taschenmonstern eine eigene Direct-Veranstaltung. Und es war schon vorab klar, was wir uns alle von dem kurzen Livestream erhofften: Die Ankündigung von Pokémon Stars, dem ersten Pokémon-RPG für eine Heimkonsole. Immerhin schwirren die Gerüchte zur Nintendo Switch-Version schon seit Monaten durch das Netz.

Mehr:Nintendo Switch - Bericht: Version von Pokémon Sonne & Mond in Entwicklung

Doch dann folgte die Ernüchterung. Mit Pokkén Tournament DX wurde eine aufgebohrte Version des Wii U-Prüglers angekündigt, Pokémon Sonne und Mond bekommen mit Ultra Sonne und Ultra Mond einen 3DS-Nachfolger und die Gold- sowie Silber-Generation schafft den Sprung auf die Virtual Console. Das sind alles sicher tolle Neuigkeiten, doch die Erwartungshaltung wurde gebrochen. Heißt das nun, dass wir doch kein "echtes" Pokémon-Spiel für die Nintendo Switch bekommen?

Im Zuge der Nintendo Direct-Veranstaltung ploppte nämlich auch ein Reddit-Leak wieder auf, der Ende April das erste Mal die Runde machte. Dort ist von einer Insider-Quelle die Rede, die schon Wochen vor dem Reveal Ultra Moon und Ultra Sun in's Gespräch bringt. Auch der vermeintliche Releasetermin ist mit Mitte November nicht allzu weit weg von der geplanten Veröffentlichung am 17. November 2017.

Link zum Twitter-Inhalt

Besonders interessant ist dann natürlich, was der Leak sonst noch zu berichten hatte. Insgesamt plane The Pokémon Company nämlich mit drei Pokémon-Spielen, von denen zwei eine Zwillings-Version darstellen. Zusätzlich zu Ultra Mond und Ultra Sonne könnte uns daher also noch Pokémon Eclipse für die Nintendo Switch erwarten. Inhaltlich soll sich Eclipse nicht allzu sehr von Ultra Mond und Ultra Sonne unterscheiden, aber ein paar erweiterte Features bieten.

So soll es auf der Nintendo Switch ein "shooting arena minigame" geben und auf der Weltkarte sollen "secondary characters" sichtbar sein. Alle drei Versionen sind miteinander kompatibel, echten Multiplayer wird es aber nicht geben. Angeblich soll Pokémon Eclipse aber nicht in Full HD-Auflösung aufwarten, was nahe legt, dass die Nintendo Switch-Version eine erweiterte Fassung der 3DS-Ableger sein könnte.

Wünscht ihr euch weiterhin ein Pokémon für Konsole?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.