Pokémon: Noch verschlossene Sammelkartenbox für $408.000 verkauft

Pokémon-Karten sind derzeit wieder sehr beliebt, unter anderem dank Streamern, die in ihren Live-Streams solche Packs auspacken. Eine versiegelte Box ging nun für 408.000 Dollar weg.

von Andreas Bertits,
20.01.2021 17:04 Uhr

Pokémon-Sammelkarten können ganz schön viel Geld wert sein. Pokémon-Sammelkarten können ganz schön viel Geld wert sein.

408.000 US-Dollar für eine Box mit Pokémon-Sammelkarten. So viel bezahlte eine Person während einer Auktion von Heritage Auctions für eine versiegelte Box Karten der ersten Edition aus dem Jahr 1999. Und die Box könnte sogar noch viel mehr wert sein.

Eine Karte alleine ist ein Vermögen wert: Es heißt, dass sich darin eine Glurak-Karte befindet. Sollte das der Fall sein, dass wäre diese in der ersten Edition alleine schon 350.000 Dollar wert. Daher bietet Heritage Auctions interessierten Personen die Möglichkeit, dem neuen Besitzer ein Angebot zu machen - dieses steht bei aktuell 530.400 Dollar. Ohne die Box zu öffnen, wird man aber wohl nicht herausfinden, ob sich Glurak darin befindet und sollte sich herausstellen, dass er nicht enthalten ist, dann könnte der Wert stark fallen.

Wie die Auktion der Pokémon-Box ablief, könnt ihr euch auf Youtube ansehen.

Ein Hype um seltene Karten

Streamer tragen ihren Teil bei: Pokémon-Sammelkarten waren doch Ende der 1990er- und Anfang der 2000er-Jahre "in", wieso gibt es also derzeit so einen Hype darum? Dies hängt, wie so oft derzeit, mit der Streaming-Community zusammen. Es ist schon spannend, wenn die Packs aufgemacht werden und ein*e Streamer*in dann vielleicht genau die Karte bekommt, die ihm oder ihr noch gefehlt hat. Oder man sieht, wie er über den Inhalt der Packs enttäuscht oder wütend ist.

Darüber hinaus erkennen immer mehr Personen den Wert dieser Karten. Es handelt sich um Sammlerobjekte, die streng limitiert sind. Je besser deren Zustand ist, desto mehr sind sie wert. Wenn eine Karte alleine schon 350.000 Dollar wert sein kann, dann ist das durchaus eine lohnende Investition - für diejenigen, die sich das leisten können. Der Wert könnte in Zukunft noch steigen und hängt auch davon ab, wie populär Pokémon-Sammelkarten bei Streamern und deren Fans noch bleiben.

Einige Prominente sind auch dem Pokémon-Fieber verfallen:

Pokémon-Sammelkarte war Rapper Logic über 183.000 US-Dollar wert   9     0

Mehr zum Thema

Pokémon-Sammelkarte war Rapper Logic über 183.000 US-Dollar wert

Was sagt ihr dazu? Sucht ihr schon im Keller nach alten Pokémon-Karten, in der Hoffnung, sie sind viel Geld wert?

zu den Kommentaren (17)

Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.