PS Plus Deluxe: 4. Abo-Variante erscheint nicht für uns - Das steckt dahinter

Neben den drei bekannten neuen Tiers für PS Plus gibt es noch eine vierte Variante, für die wir uns aber nicht entscheiden können.

von Samara Summer,
30.03.2022 16:55 Uhr

Es gibt außer den drei bekannten Optionen künftig noch ein Deluxe-Abo, doch das können wir nicht wählen. Es gibt außer den drei bekannten Optionen künftig noch ein Deluxe-Abo, doch das können wir nicht wählen.

Nach der Umstrukturierung von PS Plus stehen euch künftig drei Varianten des Abo-Services zur Verfügung, nämlich PS Plus Essential, Extra und Premium. Es gibt aber noch eine vierte Option, die wir in Deutschland jedoch nicht haben. Was es damit auf sich hat, verraten wir euch hier.

Vierte Variante für bestimmte Länder

Darum geht es: Wir haben euch bereits gestern berichtet, dass nun wahr wird, über was in der Gerüchteküche schon lange getuschelt wurde: PS Plus wird vorrausichtlich Ende Juni umgestellt und dann neben dem gewohnten Service, der dann "Essential" heißt, noch zwei weitere Optionen mit Aufpreis, aber auch größerem Spielekatalog enthalten.

Daneben gibt es noch eine vierte Option mit dem Namen PS Plus Deluxe: Bei dieser Variante des Abos handelt es sich allerdings um eine Option, die nur in Ländern ohne Cloud Streaming angeboten wird, also nicht in Deutschland. Im umfangreichsten Abo-Modell, das wir haben, PS Plus Premium, zahlen Nutzer*innen nämlich künftig auch für Cloud Streaming-Kataloge. In Ländern, in denen diese nicht genutzt werden können, will Sony daher eine Alternative anbieten.

Laut der Informationen, die wir von Sony erhalten haben, wird die Deluxe-Variante günstiger als Premium, wobei sich der Preis am lokalen Markt orientieren wird. So kostet ein Monatsabo in Südkorea umgerechnet 9 Euro.

Die Länder mit Cloud Streaming sind: USA, Kanada, Japan, UK, Frankreich, Deutschland, Belgium, Niederlande, Luxemburg, Österreich, Schweiz, Irland, Spanien, Italien, Portugal, Norwegen, Dänenmark, Finnland und Schweden.

Hier gibt es kein Cloud-Streaming für PS Plus: Darunter fallen Länder aus Lateinamerika, sowie Südkorea und Singapur.

Hier könnt ihr noch mal alles nachlesen, was ihr über die Umstellung wissen müsst:

PS Plus-Revolution offiziell: Alle Infos   308     10

Mehr zum Thema

PS Plus-Revolution offiziell: Alle Infos

Was beinhaltet PS Plus Deluxe?

Das Deluxe-Abo kommt mit einem Katalog von downloadbaren PlayStation-, PlayStation 2- und PSP-Spielen sowie Probeversionen von AAA-Spielen. Die Vorteile von Essential und Extra, wie Online-Multiplayer und ein Katalog aus 400 PS4- und PS5-Spielen, sind ebenfalls enthalten.

Das fehlt im Vergleich zum Premium-Abo: Logischerweise sind die Cloud Streaming-Bibliotheken nicht enthalten, denn darum geht es ja. Dabei handelt es sich um zusätzliche PS3-Klassiker und zusätzlichen Cloud Streaming-Zugang zu PlayStation-, PS2-, PSP und PS4-Spielen.

Würdet ihr euch für das Deluxe-Abo entscheiden und vermisst ihr es im Angebot für Deutschland oder wäre es für euch gar nicht relevant?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.