PS Plus-Leak: Im Juni 2022 soll God of War dabei sein

Mal wieder sind die neuen PS Plus-Spiele vor der offiziellen Ankündigung geleakt und könnten euch diesmal auf God of War: Ragnarök einstimmen.

von Eleen Reinke,
31.05.2022 11:18 Uhr

Die PS Plus-Spiele für Juni 2022 wurden geleakt. Die PS Plus-Spiele für Juni 2022 wurden geleakt.

Update 31. Mai: Jetzt hat auch Dealabs den Leak bestätigt. Die Seite ist dafür verantwortlich, in den letzten Monaten immer wieder korrekt die neuen PS Plus-Spiele zu leaken.

Originalmeldung: Eigentlich werden die neuen Gratis-Titel für PS Plus-Abonnent*innen erst in ein paar Tagen angekündigt, aber wie schon in den letzten Monaten wurden die Spiele vorab geleakt. Das Gerücht stammt diesmal allerdings nicht von der üblichen Quelle Dealabs, die in der Vergangenheit verlässlich richtig lag, sondern der spanischen Gaming-Seite Areajugones. Sollte der Leak stimmen, erwartet uns ein großer Monat.

Das sind die angeblichen PS Plus-Titel im Juni

Wie Areajugones berichtet, wollen sie die kommenden PS Plus-Spiele bereits von einer Quelle erfahren haben, die nicht genauer genannt wird. Demnach bekommen wir wohl einige hochkarätige Titel im Juni:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Als erste dürfte hier natürlich God of War ins Auge springen. Einerseits scheint es verwunderlich, das Spiel bei PS Plus zu sehen – immerhin haben die meisten PlayStation-Besitzer*innen den Titel bereits gespielt und zusätzlich ist er auch noch in der PS Plus Collection enthalten. Andererseits gilt die nur für die PS5 und 2022 soll auch noch der Nachfolger God of War: Ragnarök erscheinen. Von dem bekommen wir zwar vermutlich nichts bei der nächsten State of Play im Juni zu sehen, gleichzeitig gibt es aber Hinweise, dass Ragnarök bereits zu großen Teilen fertig ist und bald gezeigt werden könnte.

Wie wahrscheinlich ist der Leak? Areajugones ist nicht vollkommen unbekannt, die Seite hatte bereits im Juni 2021 die PS Plus-Spiele korrekt geleakt. Bislang handelt es sich hier aber natürlich trotzdem nur um einen unbestätigten Leak, ihr solltet die Info also mit Vorsicht genießen.

Die ersten Titel im neuen PS Plus

Die PS Plus-Titel für Juni 2022 sind damit die ersten Titel, die zum überarbeiteten Service gehören und werden sowohl in Essential als auch Extra und Premium enthalten sein. Alles zum neuen Service findet ihr in unserer Übersicht:

Alle Infos zum neuen Abo-Service für PS4PS5   300     10

PS Plus-Revolution offiziell

Alle Infos zum neuen Abo-Service für PS4/PS5

Ob sich der Leak bewahrheitet oder uns doch andere Spiele erwarten, wissen wir spätestens ab dem 1. Juni 2022. Dann werden die neuen Titel nämlich offiziell von Sony enthüllt.

Was haltet ihr von dem Areajugones-Leak? Würdet ihr euch über diese Spiele für PS Plus freuen, oder ist diesmal nichts für euch dabei?

zu den Kommentaren (34)

Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.