PS Store - Über 500 PS4-Spiele im Angebot, größter PS Store-Sale aller Zeiten

Sony hat im PS Store den Januar-Sale gestartet. Aktuelle PS4-Spiele wie Assassin's Creed, Call of Duty, FIFA und viele mehr sind im Angebot.

von Maximilian Franke,
22.12.2017 09:45 Uhr

Der Januar-Sale im PS Store ist gestartet. Der Januar-Sale im PS Store ist gestartet.

Im PS Store findet ihr ab sofort über 500 reduzierte PS4-Spiele. Der Januar-Sale 2017 bietet diesjährige Highlights wie Star Wars: Battlefront 2, Assassin's Creed: Origins, Call of Duty: WW2 oder Wolfenstein 2: The New Colossus mit bis zu 60% Rabatt an.

Die Angebote betreffen neben der PS4 auch PS3, PS Vita und PS VR. Neben den großen Blockbustern gibt es auch für Indie-Fans Grund zur Freude. Zu den Highlights dieser Kategorie gehören Undertale, Firewatch, I am Setsuna oder Stardew Valley.

Offiziell startet der Sale heute, am 22. Dezember 2017 um 13 Uhr. Ihr könnt die Angebote aber bereits aufrufen. Laut offiziellen Angaben von Sony handelt es sich um die größte Rabattaktion in der Geschichte des PS Stores. Wenn man reduzierte Filme, DLCs, Themes, usw. mit hinzurechnet, sind über 1000 Artikel vergünstigt zu haben. Am Freitag, dem 5. Januar werden um 13 Uhr weitere Angebote bekannt gegeben.

Der Sale endet am 19. Januar 2018.

Die besten PS4-Angebote findet ihr hier:

PS4-Spiele

Add-Ons

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.