PS Store - Sony führt neue verbesserte Suchfunktion ein

Sony kickt die alte umständliche Suchfunktion im PlayStation Store, die mit der PS4 eingeführt wurde. Jetzt gibt's eine virtuelle Tastatur.

von Mirco Kämpfer,
29.08.2018 15:05 Uhr

Der PS Store lässt sich nun einfacher durchsuchen.Der PS Store lässt sich nun einfacher durchsuchen.

Bislang war es sehr umständlich, den PS Store zu durchsuchen. Wir mussten jeden Buchstaben einzeln aus einer vertikalen Scroll-Leiste auswählen.

Sony hat diese umständliche Suchfunktion nun gestrichen und mit einem Update eine virtuelle Tastatur eingeführt - so wie wir sie aus dem Nachrichtendienst der PS4 kennen.

Die Tastatur bietet alle bekannten Funktionen und macht die Suche nicht nur einfacher, sondern auch deutlich effizienter.

Darüber hinaus sehen wir nun verbesserte Suchergebnisse. Die recht unübersichtliche, gestauchte Liste weicht einer übersichtlichen Auflistung inklusive prominenter Coverbilder.

Den PlayStation Store könnt ihr nun mittels virtueller Tastatur durchstöbern.Den PlayStation Store könnt ihr nun mittels virtueller Tastatur durchstöbern.

Die neue Suchfunktion ist ab sofort verfügbar. Das Update war Server-seitig, es ist also kein Download notwendig.


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen