PS4 - Preis und Release-Datum des ersten offiziell lizenzierten Pro-Controllers bekannt

Der Razer Raiju ist der erste offiziell lizensierte Controller für PS4 und PS4 Pro. Vorbestellungen werden ab sofort entgegengenommen.

von Christopher Krizsak,
18.11.2016 13:45 Uhr

Der PS4-Controller Razer Raiju Der PS4-Controller Razer Raiju

Der erste offiziell lizensierte PS4-Controller von Razer ist in Europa ab sofort vorbestellbar. Auf der Seite des Herstellers wird der Razer Raiju ab dem 9. Dezember 2016 versandfertig sein. Der Preis beträgt 169,99 Euro. Lieferungen innerhalb Deutschlands sind kostenlos. Bei Bestellungen aus dem Ausland fallen zusätzliche Zölle und Gebühren an.

Erst letzten Monat hatte Sony zwei professionelle Third Party-Controller vorgestellt, um damit der Nachfrage nach turniertauglichen Eingabegeräten zu begegnen. Neben dem Razer Raiju erwartet uns außerdem noch der Nacon Revolution, der ebenfalls zum Weihnachtsgeschäft erscheinen und 109,99 Euro kosten soll. Hier entlang zur Herstellerseite.

Mit beiden Controllern will Sony die vor allem für eSportler notwendige Peripherie abliefern, doch auch für Enthusiasten könnten die Geräte interessant sein. Beide Controller sind sowohl mit der PS4 als auch mit der PS4 Pro kompatibel und bieten jeweils die bekannte DualShock 4-Steuerung.

Darüber hinaus ist vor Kurzem ebenfalls ein inoffizieller Elite-Controller für die PS4 erschienen. Das Gerät vom Hersteller EMiO ist aktuell jedoch nur als US-Import verfügbar. Vom Design erinnert der Elite-Controller stark an das Xbox-Original und ist sogar mit allen Zubehörteilen des Originals kompatibel. Der Preis beträgt in diesem Fall 90 US-Dollar, wobei jedoch noch Kosten für Lieferung und Zoll anfallen. Weitere Informationen findet ihr in der offiziellen Produktbeschreibung.

Seid ihr an den PS4-Controllern interessiert?

zu den Kommentaren (16)

Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.