PS4 - Sony deutet an, dass wir vielleicht bald unseren PSN-Namen ändern können

In einem Interview nach der Pressekonferenz der PSX 2017 erklärt PlayStation-Chef Shawn Layden, dass er hofft, dass wir bis zur PSX 2018 unsere PSN-Namen ändern können.

von Rae Grimm,
09.12.2017 08:13 Uhr

Die PSX 2017 teaserte die Möglichkeit an, den Benutzernamen zu ändern.Die PSX 2017 teaserte die Möglichkeit an, den Benutzernamen zu ändern.

Einer der vielleicht spannendsten Teaser der PSX 2017 kam erst nach der offiziellen Pressekonferenz als PlayStation-Chef Shawn Layden andeutete, dass wir eventuell bald unsere PSN-Namen ändern könnten (via GameSpot). In einem Interview nach der Show witzelte er, dass "die Elfen am Nordpol daran arbeiten" und erklärte erneut, dass das Thema von einem technischen Standpunkt aus betrachtet um einiges komplizierter sei als wir glauben würden. Er fuhr fort, indem er seine Hoffnung aussprach, PS4-Besitzer würden ihren Namen bis zur PSX 2018 ändern können. In der Vergangenheit sagte Sonys Präsident Shuhei Yoshida, dass ein Namenswechsel technisch vielleicht gar nicht möglich sei.

Anders als beim Konkurrent Microsoft, der das Ändern des eigenen Benutzernamens zulässt, legen wir uns bei Sony dauerhaft auf einen Namen fest. Das heißt, wer vor vielen Jahren aus Spaß beschlossen hat, sich einen heute eher fragwürdigen oder peinlichen Namen zu geben, hat keinerlei Möglichkeit, ihn zu ändern - zumindest nicht, sofern er nicht den Account wechseln und somit alle Spiele und Fortschritt verlieren möchte.

Ob und wann wir unseren Benutzernamen im PSN bald ändern können, steht noch nicht fest, auch wenn wir uns gerne einreden würden, dass der Hinweis mit den "Elfen am Nordpol" eine Andeutung auf ein Weihnachtsgeschenk an uns ist. Immerhin ist es gut zu wissen, dass Sony sich dem Thema weiter annimmt.

Würdet ihr euren PSN-Namen gerne ändern können?


Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen