PS4-Update 8.01 ist da & sorgt dieses Mal nicht für Abstürze

Die PlayStation 4 hat heute wieder ein neues Update bekommen. Das sind die Patch-Notes für Version 8.01.

von Sebastian Zeitz,
18.11.2020 18:44 Uhr

Die PlayStation 4 hat ein neues System-Update erhalten. Die PlayStation 4 hat ein neues System-Update erhalten.

Die PlayStation 4 hat mal wieder ein neues Firmware-Update bekommen. Mit Version 8.01 folgt Sony einem eher schlecht aufgenommenen Update vor wenigen Wochen. Update 8.00 sorgte für viele Fehler bei der Installation und hat zudem Party-Chats verändert. Es ging sogar so weit, dass durch die Verbindung zur PS5, neue Nutzungsbedingungen für Partys akzeptiert werden mussten, wodurch manche sogar schon dachten, dass Sony alle permanent abhören wird in Zukunft.

Update 8.01: Das sind die Patch-Notes

Mit Update 8.01 ist Sony aber dieses Mal auf einem weniger kontroversen Zug unterwegs. Nachdem es davor turbulent zuging, ist jetzt Ruhe eingekehrt und die Patch-Notes zeigen mal wieder nur eine allseits bekannte Änderung:

  • Dieses System-Softwareupdate verbessert die System-Stabilität.

Keine gravierenden Fehler: Größere Änderungen solltet ihr also nicht erwarten. Jedoch können wir euch bei der Installation des Updates beruhigen. Denn im Gegensatz zu Version 8.00 scheint es dieses Mal keine allzu großen Fehler während der Installation zu geben. Bisher gibt es keine Berichte über abstürzende PS4s und irgendwelche Fehlermeldungen.

Was waren die Neuerungen in Update 8.00

Die letzten großen Änderungen an der PS4-Firmware brachte das vorherige Update. Dort wurde nämlich das gesamte Gruppen-, Party- und Nachrichten-System miteinander verbunden und so weit verändert, dass der Aufschrei groß wurde.

Was war das Problem? Denn ab sofort können Party-Chats nur noch mit vorher erstellten Gruppen geführt werden. Das bringt auf der einen Seite den Vorteil, dass ihr mit einer festen Gruppe an Mitspieler*innen einen Chat starten könnt, wie eben bei einer WhatsApp-Gruppe. Habt ihr aber wechselnde Personen in euren Teams oder sehr viele, dann leidet darunter die allgemeine Übersicht und ihr müsst immer wieder eine neue Gruppe anlegen.

Weitere Neuerungen beinhalteten das veränderte Trophy-System sowie hinzugefügte Features für die Kinderschutzeinstellungen.

Habt ihr das neue PS4-Update schon heruntergeladen? Sind euch irgendwelche Fehler aufgefallen oder lief alles bisher reibungslos?

zu den Kommentaren (54)

Kommentare(54)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.