PS5 kaufen 2021: Nächste Welle startet angeblich in Kürze (Update)

Ihr wollt eine PlayStation 5 kaufen/online vorbestellen? GamePro sammelt hier alle aktuellen Infos zum PS5-Restock für euch und updatet diesen Artikel fortlaufend, sobald sich Neuigkeiten ergeben.

von Linda Sprenger,
25.01.2021 08:57 Uhr

In diesem Artikel sammeln wir fortlaufend alle Infos zur Verfügbarkeit der PS5. In diesem Artikel sammeln wir fortlaufend alle Infos zur Verfügbarkeit der PS5.

Update: 25. Januar 2021 - Verzögert sich die nächste Verkaufswelle nun doch? - In der letzten Woche kamen Spekulationen auf, dass Händler in der Woche ab dem 25. Januar 2021 wieder PS5-Kontingente erhalten und die nächste Verkaufswelle schon in dieser Woche starten könnte. Doch ob das auch passiert, ist jetzt fraglich.

Offizielle Infos von Sony und Händlern stehen weiterhin aus. Zudem will Gameswirtschaft von Euronics und "einer Reihe weiterer Händler in Deutschland" erfahren haben, dass im Januar nun doch keine neuen PS5-Kontingente ausgeliefert werden sollen. GamePro hat derweil bei GameStop nachgehakt: Der Händler würde sich im engen Austausch mit Sony befinden, um neue Kontingente auch für Deutschland, Österreich und Schweiz verfügbar zu machen, nennt aber ebenfalls kein Datum.

Womöglich müsst ihr euch also doch noch etwas länger gedulden. Denn: Während die PS5 in anderen Ländern wieder zum Kauf angeboten wird, steht in Deutschland hingegen zunächst die Abarbeitung ausstehender Vorbestellungen aus früheren Wellen im Fokus: MediaMarkt und Saturn haben nun angefangen, Vorbestellungen zu bearbeiten. Amazon verschickt indes Ersatzkonsolen an Käufer*innen, die über fehlende oder beschädigte Lieferungen klagen.

Update: 24. Januar 2021 - Vorbesteller*innen erhalten ausstehende PS5-Konsolen - Bei MediaMarkt und Saturn scheinen neue PS5-Konsolen eingetroffen zu sein. Zumindest berichteten Vorbesteller, die schon seit Monaten auf ihre Lieferung warten, dass beide Händler nun plötzlich angefangen haben, ihre Aufträge zu aktualisieren. Womöglich werden jetzt erst ausstehende Lieferungen getätigt, bevor die neuen Kontingente dann auch wieder vorbestellt werden können.

Update: 23. Januar 2021 - PS5 bei Gamestop.com erhältlich: Offizielle Infos zum Start der nächsten Verkaufswelle, gibt es weiterhin nicht. Jedoch verdichten sich die Anzeichen, dass die PS5 schon bald auch in Deutschland wieder erhältlich ist: Denn gestern bot gamestop.com die Konsole wieder zum Kauf an. GamePro hat daraufhin bei der PR-Abteilung der deutschen Sparte des Händlers nachgefragt, ob und wann der Shop hierzulande nachzieht.

Update: 20. Januar 2021 - In Deutschland ist die PS5 indes weiterhin bei 1&1 verfügbar, das jedoch nur mit einem Internetvertrag. Seit einigen Tagen ist das Angebot wieder aktiv. Obendrauf gibt es diesmal 12 Monate PS Plus. Alle Infos dazu und was ihr dabei beachten müsst, verrät euch GamePro in einem separaten Artikel:

Jetzt PS5 mit 1&1 DSL-Vertrag kaufen: Nur solange der Vorrat reicht [Anzeige]   11     1

Mehr zum Thema

Jetzt PS5 mit 1&1 DSL-Vertrag kaufen: Nur solange der Vorrat reicht [Anzeige]

Aktueller Stand zur nächsten PS5-Verkaufswelle in Deutschland

Preis und Release der PS5:

In Deutschland erschienen am: 19. November 2020 // aktuell ausverkauft
Preis der Laufwerk-Edition: 499 Euro
Preis der Digital Edition: 399 Euro

Wann fanden die letzten PS5-Vorbesteller-Wellen in Deutschland statt?

  • 1. Welle: 17. September 2020
  • 2. Welle: 25. September 2020
  • 3. Welle: 19. November 2020
  • Zwischen-Welle (3,5): 3. Dezember 2020
  • 4. Welle: Anfang 2021

Stand jetzt gibt es keine offiziellen Infos zum Start der nächsten PS5-Verkaufswelle. Wir gehen derzeit davon aus, dass die PS5 Anfang 2021 wieder erhältlich ist.

Abzuwarten bleibt dabei, wie groß das Kontingent neuer PS5-Geräte sein wird, die zum Verkauf bereitstehen, da viele Händler noch ausstehende Konsolen aus den letzten Vorbesteller-Wellen ausliefern müssen.

Tausende MediaMarkt und Saturn-Kund*innen haben ihre Konsolen aus vorherigen Vorbesteller-Wellen beispielsweise noch gar nicht bekommen. Nach dem Bestell-Chaos hat Saturn jetzt sogar eine Abmahnung vom Verbraucherschutz erhalten.

Coronavirus-Mutation erschwert Lieferungen
Eine neue Mutation des Coronavirus' erschwert die ohnehin schon angeschlagene Infrastruktur noch weiter. So werden Flüge aus Großbritannien und Nordirland aktuell nicht auf deutschen Flughäfen erlaubt. Für Frachtflüge aus UK soll es aber Ausnahmen geben. Gut möglich, dass eventuelle PS5-Lieferung davon nicht betroffen sind.

Wo kann ich die PS5 jetzt alternativ kaufen/bestellen?

Stand jetzt ist die PS5 ausverkauft. Zwischenzeitlich gab es die PlayStation 5 noch über Vertragsabschlüsse bei O2 und Mobilcom-debitel zu haben, diese Angebote sind aber nicht mehr aktiv.

Eine weitere Chance, eine PS5 zu bekommen, gewährt euch jetzt immerhin Internet-Anbieter 1&1, jedoch müsst ihr hierfür einen Vertrag abschließen.

PS5 mit Stromvertrag - Vorsicht geboten: Aktuell bietet der Stromanbieter Sparstrom die PS5 an, allerdings nur in Kombination mit einem Stromvertrag. Hier soll es die Konsolen jeweils angeblich schon zum Preis von 4,95 Euro geben - der Rest des Kaufpreises wird dann über den monatlichen Abschlag abgestottert. Warum ihr bei diesem Angebot, das übrigens schon seit Ende September existiert, die Finger lassen solltet, erklärt euch GamePro hier genauer:

PS5 & Xbox Series X bei Sparstrom für 4.95€ vorbestellen? Lasst das sein!   23     2

Mehr zum Thema

PS5 & Xbox Series X bei Sparstrom für 4.95€ vorbestellen? Lasst das sein!

PS5 bei bei Amazon und Co. kaufen

Chance auf Kontingente zwischendurch: Wer keinen Vertag abschließen will, muss im neuen Jahr auf Lebenszeichen der Händler warten. Eine neue Vorbestellerwelle ist zwar angekündigt worden, der versprochene Zeitraum wurde aber nicht eingehalten. Gut möglich also, dass Sony eine neue Bekanntgabe mit einem neuen Zeitfenster rausgeben wird.

Es kann außerdem nicht schaden, die Webseiten renommierter Händler weiterhin im Blick zu behalten.

Diese deutschen Händler werden die PlayStation 5 in der 4. Welle verkaufen

Laut Gameswirtschaft sind folgende Händler Teil der vierten Verkaufswelle:

  • Amazon
  • Expert
  • GameStop
  • Otto
  • Müller
  • Euronics
  • Medimax

Ob MediaMarkt und Saturn ebenfalls dabei sein werden, ist aktuell unklar. Zuletzt hieß es, dass erst ausstehende Bestellungen abgearbeitet werden sollen - und da sind die beiden Händler noch etwas beschäftigt.

PS5 bald im PlayStation Direct Store bei Sony erhältlich?

Darüber hinaus könnte es bald möglich sein, die PlayStation 5 auch über Sonys hauseigenen PlayStation Direct Store kaufen.

In den USA existiert der Direct Store bereits seit September 2019 und erlangte dort schnell Popularität bei Sony-Fans. Der Direct-Store könnte laut einer Stellenausschreibung von Sony bald auch in Europa eingeführt werden und wäre dann neben Media Markt, Saturn, Amazon und Co. eine weitere Anlaufstelle. Wann genau der Store bei uns verfügbar ist, ist aber unklar.

Ihr konntet keine PlayStation 5 kaufen/vorbestellen und wollt noch eine? Darauf solltet ihr jetzt achten

Auf eBay werden jetzt sogar die Kartons der PS5 verkauft - ohne Inhalt und zu Mondpreisen. Auf eBay werden jetzt sogar die Kartons der PS5 verkauft - ohne Inhalt und zu Mondpreisen.

Falls ihr keine PS5 in den Händen haltet und jetzt fieberhaft nach einer Konsole sucht, dann beachtet folgendes:

  • Nehmt euch vor Fake-Shops in Acht - Diese erkennt ihr beispielsweise an .com-Adressen. Überprüft zudem Angaben im Impressum: Sind diese authentisch? Findet ihr sie noch in anderen Shops? Falls ja, dann handelt es sich womöglich um eine unseriöse Seite
  • Vorsicht vor Wucher-Angeboten auf eBay: Klar, wer will, kann sich aktuell eine PS5 auf eBay kaufen - zumindest wer bereit ist, viel dafür zu bezahlen. Auf der Plattform werden aktuell PS5-Geräte für 800-1000 Euro angeboten.
  • Schaut bei eBay ganz genau hin: Manche Händler verkaufen nur den Karton der PS5 (und Xbox Series X), nicht die Konsole selbst
  • Hohe Preise bei allen Resellern: Auch auf Plattformen wie StockX, auf dem sich Reseller tummeln und die Produktpreise wie an der Börse steigen und fallen können, zahlt ihr am Ende viel zu viel für die PS5

Was ihr ebenfalls tun könnt:

Installiert ein Benachrichtigungs-Widget. Die PS5 war in den ersten beiden Preorder-Wellen bei etlichen Shops erhältlich, weshalb es schwer fallen kann, dabei den Überblick zu behalten. Abhilfe kann da eine Browser-Erweiterung schaffen (via businessinside);"Distill Web Monitor" (erhältlich für Chrone, Opera und Firefox) überwacht einzelne Unterseiten von Websites, und sofern sich dort etwas ändert, also die PS5 wieder angeboten wird, bekommt ihr sofort eine Benachrichtigung.

Verfolgt die Verfügbarkeit mit Twitch-Bots: Auf den Twitch-Kanälen von emin190766 und XMellowbagx laufen PS5 Checker-Bots und zeigen die Verfügbarkeit der PS5 bei verschiedenen Online-Händlern. In einem Live-Ticker wird euch dann übersichtlich angezeigt, wie es bei GameStop, Otto, MediaMarkt, Euronics und Co. aussieht. Im Zweifelsfall habt ihr auf diesem Weg einen zeitlichen Vorteil und seid die ersten, die auf den Vorbestellerstart aufmerksam werden.

Kann ich die PlayStation 5 alternativ vor Ort im Laden kaufen?

Falls ihr euch nun fragt, ob ihr die PS5 stattdessen alternativ im Laden kaufen könnt, dann müssen wir diese Frage mit einem klaren "Nein" beantworten. Aufgrund der Corona-Pandemie ist das laut aktueller Aussage von Sony derzeit nicht möglich. Wie lange die PS5 nicht im Laden zum Kauf angeboten werden darf, ist aktuell unklar. Die anhaltenden Lockdowns machen eine Vorhersage schwer.

zu den Kommentaren (318)

Kommentare(318)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.