PS5-Controller von Scuf - Gefragte DualSense-Alternative hat endlich Release-Zeitraum

Scuf arbeitet an einem eigenen Gamepad für die PS5. Eigentlich sollte die DualSense-Alternative schon im Sommer 2021 erscheinen. Doch allzu lang müssen wir nicht warten.

von Jasmin Beverungen,
25.10.2021 10:44 Uhr

Der DualSense-Controller bekommt noch in diesem Jahr eine Alternative. Der DualSense-Controller bekommt noch in diesem Jahr eine Alternative.

Wer nach einer Alternative für den PS5-Controller sucht, schaut bislang in die Röhre. Aktuell gibt es kein konkurrenzfähiges Produkt für den DualSense-Controller. Die Firma Scuf kündigte bereits Mitte 2021 an, dass ein neuer Scuf-Controller für die PS5 in Arbeit sei.

Ursprünglich sollte die Alternative für den PS5-Controller noch im Sommer 2021 erscheinen. Doch das Unternehmen musste den Release leider verschieben. Nun gibt Scuf ein Update darüber, wann wir mit dem neuen Controller rechnen können.

Scuf-Release noch in 2021  

Auf Twitter gab Scuf ein Statement dazu ab, wieso der Controller nicht pünktlich erschienen ist. Eigentlich sollte der Controller spätestens im September 2021 erscheinen, doch der neue Release-Termin ist nicht allzu weit entfernt:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Wann erscheint der Scuf-Controller für PS5? Demnach können wir uns Mitte November 2021 auf die DualSense-Alternative von Scuf freuen.

Was ist der Grund für die Verschiebung? Als Grund nannte das Unternehmen Engpässe in der Lieferkette. Mit diesem Problem hat nicht nur Scuf, sondern auch PlayStation selbst zu kämpfen.

Leider ist noch nicht bekannt, ob der Konkurrenz-Controller die gleichen Features wie das Original haben wird. Dazu zählen unter anderem das haptische Feedback und die adaptiven Trigger des DualSense-Controllers.

Beliebte Alternative seit Generationen

Woher kennt man Scuf? Der Hersteller ist schon seit langem Lieferant für Controller-Alternativen und das nicht nur für PS-Konsolen. Auch Xbox-Konsolen werden seit einigen Jahren mit den passenden Controller-Alternativen von Scuf ausgestattet.

Das Besondere: Das Unternehmen stattet die Controller mit den Wünschen der Fans aus. Diese hinzugefügten Features fehlen meistens bei den originalen Controllern, weshalb die DualSense-Alternative vermutlich einen ähnlich hohen Anklang finden wird wie die Vorgängermodelle.

Falls ihr noch keine PS5 habt, für die der neue Scuf-Controller entwickelt wird, solltet ihr unseren Ticker stets im Auge behalten:

PS5 kaufen im Oktober 2021: Ticker zu Nachschub und Verfügbarkeit (Update)   1386     45

Mehr zum Thema

PS5 kaufen im Oktober 2021: Ticker zu Nachschub und Verfügbarkeit (Update)

Dualsense-Controller ist konkurrenzlos

Bislang gibt es keine Alternative zum originalen PS5-Controller. Aktuell ist es lediglich möglich, mithilfe des PS4-Controllers bzw. seiner zahlreichen Alternativen über Abwärtskompatibilität auf der PS5 zu spielen. Dadurch fehlen allerdings einige Features und Vorteile des Dualsense-Controllers. Somit bleibt abzuwarten, mit welchen Features der neue Scuf-Controller auftrumpfen wird.

Was haltet ihr von den Scuf-Produkten?

zu den Kommentaren (26)

Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.