PS5: Entwickler gibt Entwarnung, Konsole schafft 4K und 60 FPS

Aktuell macht ein Gerücht die Runde, dass die PlayStation 5 Probleme mit 4K-Auflösungen haben soll. Aber ein Quantum Error-Entwickler dementiert.

von David Molke,
17.08.2020 15:15 Uhr

Dass die PS5 keine generellen Probleme mit 4K und 60 FPS haben dürfte, sollte eigentlich klar sein. Dass die PS5 keine generellen Probleme mit 4K und 60 FPS haben dürfte, sollte eigentlich klar sein.

Die PS5-Gerüchteküche brodelt. Ein eigentlich recht verlässlicher Leaker behauptet, er habe gehört, dass Resident Evil 8: Village auf der PS5 Performance-Probleme hat und die Konsole der Xbox Series X unterlegen sei. Insbesondere, wenn es um mehr als 60 FPS geht, bei einer 4K-Auflösung von 3840x2160 Bildpunkten. Aber jetzt meldet sich ein Entwickler zu Wort und erklärt, dass das nicht zutrifft und die PS5 sehr wohl dazu in der Lage sei.

PS5-Gerüchteküche kocht fast über zu 4K-Auflösung & Performance

Worum geht's? Die PS5 habe Müh und Not, wenn es um die flüssige Darstellung von anspruchsvollen Spielen in 4K gehe. Das ist mehr oder weniger die Hauptaussage eines bekannten Resident Evil-Leakers. Der hatte das zunächst recht allgemein formuliert und später Resident Evil 8: Village als konkretes Beispiel genannt.

PS5-Gerücht: Konsole hat Performance-Probleme bei Multiplattform-Spielen   311     2

Mehr zum Thema

PS5-Gerücht: Konsole hat Performance-Probleme bei Multiplattform-Spielen

Xbox Series X überlegen: Dusk Golem aka AestheticGamer hat mittlerweile ein bisschen relativiert und zurückgerudert, bleibt aber im Endeffekt beim Kern dessen, was er behauptet: Die Xbox Series X schneide bei Multiplattformtiteln besser ab als die PS5. Die könnte Probleme haben, Spiele konstant und verlässlich mit 60 FPS (oder mehr) in nativem 4K darzustellen.

"Fake 4K"? Darum müssten sich die Fans schon mal drauf gefasst machen, dass es in Zukunft wohl eine ganze Menge Spiele geben werde, die auf Skalierungs- und Bildreproduktionstechniken wie Checkerboard-Rendering oder DLSS (2.0) setzen. Die geben zwar ein 4K-Bild aus, schonen aber Rechen-Ressourcen, indem die Spiele intern auf einer niedrigeren Auflösung berechnet werden. Mehr dazu findet ihr hier:

PS5: Entdecktes Sony-Patent könnte Grafik-Revolution bedeuten   60     4

Mehr zum Thema

PS5: Entdecktes Sony-Patent könnte Grafik-Revolution bedeuten

Die Diskussion verselbstständigt sich:

Mittlerweile ist das Ganze ein bisschen außer Kontrolle geraten. Dusk Golem wird vorgeworfen, er habe absichtlich die PS5 schlecht gemacht, um die Xbox Series X zu pushen und das auch noch zugegeben.

Aber so einfach ist das nicht und seine Aussage, die mit viel Wohlwollen in diese Richtung interpretiert werden könnte, sei aus dem Kontext gerissen und habe sich vor allem auf den ursprünglichen, tatsächlich recht einseitigen ResetEra-Thread bezogen.

Link zum Twitter-Inhalt

Das viele Hin und Her des Leakers selbst hat die Lage aber natürlich nicht gerade einfacher gemacht. Alles rund um diese Gerüchte wirkte ziemlich unklar und uneindeutig, jetzt ist aber Besserung in Sicht.

Entwickler dementiert: PS5 kann 4K mit über 60 FPS darstellen

Keine Sorge: Wenn die PS5 mit der Darstellung von 4K und 60 Bildern in der Sekunde Probleme haben sollte, dann trifft das wohl keineswegs auf alle Titel zu, die sich aktuell in der Entwicklung befinden. Ganz im Gegenteil.

Quantum Error läuft besser: Woher auch immer die Gerüchte stammen, von den Quantum Error-Machern kommen sie jedenfalls nicht. Die melden sich auf Twitter direkt und erklären, dass ihr Horrorspiel jetzt schon in 4K und mit 65 bis 70 Frames pro Sekunde läuft – ohne Optimierung.

Das heißt, es dürfte in Zukunft sogar noch ein bisschen besser aussehen, schneller laufen oder eine höhere Auflösung schaffen. Je nachdem, an welchem Schräubchen die Leute jeweils drehen wollen. Außerdem bestehe das Spiel auch nicht nur aus Korridoren, es könnte also durchaus repräsentativ werden.

Link zum Twitter-Inhalt

Die ganze Aufregung wirkt angesichts der Titel, für die 4K und 60 FPS bereits bestätigt wurden, zumindest latent übertrieben. Hier findet ihr eine Liste mit allen angekündigten PS5-Spielen, die offiziell 4K und 60 FPS erreichen:

PS5-Spiele in 4K und 60fps: Alle Titel in der Übersicht   21     2

Mehr zum Thema

PS5-Spiele in 4K und 60fps: Alle Titel in der Übersicht

Wie denkt ihr über die wilden Spekulationen zur Performance der PS5 bei 4K und im Hinblick auf 60 FPS? Interessieren euch diese Werte überhaupt?

zu den Kommentaren (95)

Kommentare(95)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.