PS5: Neuere DualSense-Modelle haben verbesserte Trigger-Mechanik

Seit kurzem gibt es neue Farben für den DualSense. Aber das ist nicht alles, was Sony am PS5-Controller geändert hat, wie ein YouTuber herausgefunden hat.

von Sebastian Zeitz,
07.03.2022 17:35 Uhr

Die neuen DualSense-Controller verbergen im Inneren verbesserte Technik. Die neuen DualSense-Controller verbergen im Inneren verbesserte Technik.

Der DualSense für die PS5 hat in den vergangenen Monaten einige neue Farben bekommen. Während die erste Welle noch bis auf das Äußere keine Veränderungen aufwies, hat sich jetzt auch technisch etwas bei den neuen DualSense-Farben getan.

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GamePro: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

Neues DualSense-Modell verändert kritische Teile

Wie der YouTuber TronicsFix, der sich auf das Reparieren von Konsolen und Zubehör spezialisiert, herausgefunden hat, änderte Sony etwas an den DualSense-Controllern.

Stärkerer Feder-Mechanismus: Demnach wurden die Trigger des DualSense ein wenig angepasst. Eins der neuen Features der PS5 ist, dass Spiele die Intensivität der Trigger einstellen können. Dadurch wird zum Beispiel beim Ziehen des Bogens bei Horizon Forbidden West ein Widerstand erzeugt, den ihr durch drücken müsst, um letztlich den Pfeil abzuschießen. Dafür verwendet Sony einen Feder-Mechanismus, der jetzt schon bei manchen einen Defekt hat.

Wie TronicsFix entdeckt hat, wurde genau daran geschraubt und die eingesetzte Feder ist nun stärker. Seiner Meinung nach sollte das neu verbaute Teil deutlich hartnäckiger sein und weniger zerbrechen. Dazu kommt, dass aber nicht nur die Federn verbessert wurden. Auch die Analogsticks sind in einer neuen Version verbaut. Ob das den Unterschied gegen das sogenannte Drift-Problem macht, das manche Controller aufweisen, ist nicht bekannt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

Hier gibt es die schicken Controller zu kaufen

Dualsense Controller Cosmic Red
Saturn
74,99 €
Dualsense Controller Galactic Purple
Saturn
74,99 €
Dualsense Controller Starlight Blue
Saturn
74,99 €

Nicht nur die neuen Farben betroffen: Falls ihr euch jetzt ärgert, dass nur die neuen DualSense-Farben überarbeitet wurden, dann gibt es eine gute Nachricht. Denn auch die neueren Modelle der alten Farben haben die verbesserten Trigger und Analogsticks. Das einzige worauf ihr achten müsst, ist die Seriennummer des Controllers. Denn endet diese mit einem "A", dann sind die Verbesserungen verbaut.

Mehr Infos zum DualSense: Ihr wollt wissen, was der neue PS5-Controller noch so alles kann und was genau hinter den besonderen Funktionen steckt? Dann fassen wir für euch alles zum DualSense, den adaptiven Triggern, den haptischem Feedback und mehr zusammen.

zu den Kommentaren (31)

Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.