Darum solltet ihr euch auch ohne PS5 die PS Plus Collection holen

Wer erst später von der PS4 auf eine PS5 umsteigen will, der sollte sich trotzdem schon einmal die PS Plus Collection und Bugsnax sichern. Denn ihr könnt die Titel auch später noch spielen.

von Andreas Bertits,
07.11.2020 09:00 Uhr

Auch ohne PS5 solltet ihr euch die PS Plus-Spiele für die neue Konsole holen. Auch ohne PS5 solltet ihr euch die PS Plus-Spiele für die neue Konsole holen.

Update 12. November: Wie sich mittlerweile herausgestellt hat, könnt ihr die Spiele der PS Plus Collection auch auf der PS4 spielen. Das funktioniert mithilfe eines kleinen Tricks:

PS Plus Collection für PS5 funktioniert auch auf PS4 - mit einem Trick   63     1

Mehr zum Thema

PS Plus Collection für PS5 funktioniert auch auf PS4 - mit einem Trick

Originalmeldung: Die PS Plus Collection für die PS5 ist schon eine feine Sache. Sie bietet euch 20 Spiele im Grunde kostenlose. Ihr braucht nur ein PS Plus-Abo. Doch die PS Plus Collection könnt ihr nur auf einer PS5 nutzen. Das heißt aber nicht, dass PS4-Besitzer*innen sie ignorieren sollten.

Ihr könnt euch die PS Plus Collection selbst dann sichern, wenn ihr noch gar keine PS5 habt. Die Spielesammlung lässt sich genau wie die anderen PS Plus-Titel in eure Bibliothek legen. Spielen könnt ihr die Titel allerdings erst, wenn ihr euch eine PS5 zulegt.

Wartet nicht, schlagt zu!

Greift auch zu, wenn ihr keine PS5 habt: Dasselbe gilt im Übrigens für Bugsnax. Das PS5-exklusive Spiel findet ihr ebenfalls als PS Plus-Titel vor und legt ihr es in eure Bibliothek, dann wird es dort für euch aufbewahrt, bis ihr auf die Next-Gen wechselt. Dann wählt ihr den Titel einfach aus, ladet ihn herunter und legt los.

Es spielt dabei keine Rolle, ob ihr erst in einem Jahr eine PS5 kauft. Die Spiele in eurer Bibliothek bleiben euch erhalten. Ihr müsst nur darauf achten, dass euer PS Plus-Abo aktiv ist. PS Plus-Spiele stehen euch nämlich nur dann zur Verfügung, wenn ihr über ein aktives Abo verfügt. Dann macht es keinen Unterschied, ob ihr die Spiele heute, in einer Woche oder in zwei Jahren spielen wollt. Sie befinden sich in der Bibliothek und lassen sich daraus jederzeit installieren.

Die pro Monat angebotenen PS Plus-Spiele jedoch müsst ihr relativ schnell holen. Sie sind in der Regel nur einen Monat verfügbar. Innerhalb dieser Zeit könnt ihr in eure Bibliothek übertragen und sie dann so oft spielen und so lange dort aufbewahren, wie ihr wollt.

Alle 20 Spiele der PS Plus Collection für PS5 findet ihr hier in der GamePro-Übersicht.

Holt ihr euch die PS Plus Collection auch dann, wenn ihr noch keine PS5 besitzt? Welche Spiele aus der PS Plus Collection interessieren euch am meisten?

zu den Kommentaren (80)

Kommentare(80)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.