PS5 bekommt 2022 angeblich neues Hardware-Modell mit Redesign

Wie aus einem Report hervorgeht, wird Sony für das kommende Jahr Bauteile an der PS5 austauschen, der Konsole ein Redesign spendieren.

von Dennis Michel,
06.05.2021 13:30 Uhr

Die PS5 soll schon 2022 überarbeitet werden, was aus einem Report hervorgeht. Die PS5 soll schon 2022 überarbeitet werden, was aus einem Report hervorgeht.

Erst letzte Woche haben wir über eine Aussage von Sonys Finanzchef Hiroki Totoki berichtet, die sich auf die aktuelle Knappheit der PS5 bezog. Lösung des Problems war demnach die Suche nach einer alternativen Komponente, um den Mangel an Halbleiter-Chips zu kompensieren.

Dabei ging es auch um eine mögliche Design-Änderung der Konsole. Aus einem Bericht, der sich auf Aussagen von Zulieferern speist, geht nun hervor, dass ein Redesign der PS5 im kommenden Jahr in die Produktion geht. Was das genau bedeutet, geht ebenfalls aus dem Bericht hervor. (via VGC)

PS5 soll 2022 neue Komponente bekommen

Die Seite VGC bezieht sich in ihrer News auf die taiwanesische Business-Website DigiTimes, die angeblich mit Zulieferern von Halbleiter-Chips (semiconductors) in Kontakt steht.

Wann startet die Produktion? Nicht nur das kommende Jahr als ungefährer Zeitraum der Redesign-Herstellung wird angegeben, genauer soll die Produktion im zweiten und dritten Quartal starten.

Auch ist bekannt, welche Komponente verändert wird. Laut Report soll die Konsole eine "new semi-customized" 6nm CPU von AMD spendiert bekommen, die im Vergleich zur jetzigen 7nm CPU günstiger in der Produktion ist.

Wie bei nicht offiziellen Angaben üblich, haben wir Sony diesbezüglich um ein Statement gebeten

Lösung der PS5-Lieferengpässe noch in weiter Ferne

Doch was bedeutet das für euch, die aktuell versuchen an eine PS5 zu kommen. Zum einen, dass Sony scheinbar bereits aktiv an einer Steigerung der Produktionsmengen arbeitet. Es bedeutet aber auch, glauben wir der Quelle, dass eine Lösung des Lieferengpass bzw. ein deutlich erhöhtes Kontingent der PS5 wie zur erwarten nicht in naher Zukunft stattfindet.

Das deckt sich mit der Aussage von Totoki, der in einem Interview erklärte, dass keine drastische Steigerung der Verfügbarkeit 2021 zu erwarten ist, man aber an einer Lösung arbeite.

Wo kann ich eine PS5 kaufen?

Auf GamePro halten wir euch täglich auf dem Laufenden, welche Händler die PS5 vorrätig haben. Schaut hier gerne in unseren PS5 kaufen-Artikel, der als Ticker fungiert und der zudem alle seriösen Händler auflistet.

Was meint ihr, kann Sony 2020 den Engpass in den Griff bekommen?

zu den Kommentaren (169)

Kommentare(169)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.