PS5 - Sony-Boss erklärt das ungewöhnliche Design

Jim Ryan von Sony hat sich in mehreren Interviews zum Design der Next Gen-Konsole geäußert und erklärt, warum man diesen Ansatz gewählt hat.

von Tobias Veltin,
12.06.2020 17:52 Uhr

Mit dem PS5-Design hat Sony viele überrascht. Mit dem PS5-Design hat Sony viele überrascht.

Sony hat auf dem Juni-PS5-Event das Design der Konsole enthüllt und damit für Aufsehen gesorgt. Denn das Zwei-Farben-Konzept des DualSense-Controller zieht sich auch in der Konsole durch, geschwungene Linien und große Weißflächen sind etwas, das man so im Konsolendesign bislang noch nicht oft gesehen hat.

In den sozialen Netzwerken gibt es sowohl etliche positive Stimmen zum PS5-Design, als auch einige, die so gar nichts mit dem eigenwilligen Look anfangen können - Geschmackssache eben.

"Gewagt und verwegen"

Der President of Sony Interactive Entertainment, Jim Ryan hat sich nach dem Event in einigen Interviews zum PS5-Design geäußert und erklärt, was Sony mit der neuen Design-Philosophie erreichen will. Im Gespräch mit CNET sagte er etwa, dass das Design "gewagt und verwegen" sei und meinte darüber hinaus:

"Das Unternehmen wollte etwas vorwärtsgewandtes und zukunftsgewandtes, etwas für die 2020er."

Tatsächlich sieht die PS5 sehr futuristisch aus. Wenn uns jemand vor einem Jahr ein Bild des Designs gezeigt hätte, hätten wir wahrscheinlich ohne zu zögern auf einen überzeichneten Fan-Entwurf getippt.

Doch nicht nur das futuristische Element soll im Vordergrund stehen, sondern auch der Mehrwert für den Ort, in dem die Konsole steht. Zumindest sagte das Jim Ryan im Interview mit BBC:

"Die PlayStation befindet sich in den meisten Haushalten im Wohnbereich und wir wollten ein Design entwickeln, dass die meisten Wohnbereiche ziert. Das haben wir versucht und wisst ihr was, wir denken, wir waren erfolgreich."

PS5 ist sowohl vertikal als auch horizontal benutzbar

Ähnlich wie Microsofts Xbox Series X ist die Konsole sowohl aufrecht stehend, als auch liegend benutzbar, ihr braucht allerdings einen Standfuß, um das System zu stabilisieren.

Ihr könnt die PS5 zwar hinlegen, aber nicht einfach so   85     2

Mehr zum Thema

Ihr könnt die PS5 zwar hinlegen, aber nicht einfach so

Neben einer Standard-PS5 hat Sony auch noch ein Modell ohne Laufwerk angekündigt: Die PS5 Digital Edition. Beide Modelle werden Ende des Jahres auf den Markt kommen, einen konkreten Termin gibt es bislang noch nicht.

zu den Kommentaren (104)

Kommentare(104)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen