PS5: Sony setzt weiter auf Singleplayer-Spiele mit Story-Fokus

An Sonys Fokus auf Singleplayer-Storys soll sich auch mit der PS5 nichts ändern. Auch First Party-Exclusives erscheinen nach wie vor zuerst auf der dedizierten, eigenen Hardware.

von David Molke,
11.03.2020 11:49 Uhr

Auch auf der PS5 erwarten uns offenbar wieder Story-basierte Singleplayer-Spiele von Sonys First Party-Entwicklern. Auch auf der PS5 erwarten uns offenbar wieder Story-basierte Singleplayer-Spiele von Sonys First Party-Entwicklern.

Horizon Zero Dawn erscheint jetzt ganz offiziell auch für den PC. Sony bricht also endlich mit der Tradition der First Party-Exclusives. Aber an vielen anderen Dingen ändert sich nichts, beruhigt der Sony Worldwide Studios-Chef Hermen Hulst. Zum Beispiel liegt auch bei der PS5 der Fokus weiterhin ganz klar auf Story-lastigen Singleplayer-Titeln.

PS5: Singleplayer-Storys stehen weiter im Fokus, sagt Sony

Worum geht's? Was der PC-Release von Horizon Zero Dawn für PS4-Spieler bedeutet, könnt ihr hier ausführlich nachlesen. Die Kurzfassung: Sony will First Party-Exclusives auch in Zukunft immer zuerst für die eigenen Plattformen wie PS4 oder PS5 veröffentlichen.

"Wir fühlen uns unserer eigenen Hardware nach wie vor sehr verpflichtet. Wir werden das so weitermachen."

Singleplayer-Storys auf PS5: Auch im Hinblick auf die neue Konsolen-Generation werde Sony sich weiterhin auf Story-basierte Singleplayer-Spiele konzentrieren, wie Hermen Hulst im Interview mit dem PlayStation Blog erklärt.

Daran ändert sich also nichts, ganz im Gegenteil. Was angesichts des durchschlagenden Erfolges von Spielen wie God of War, Spider-Man oder Bloodborne wohl auch niemanden überraschen dürfte. Mit The Last of Us 2 und Ghost of Tsushima geht es wohl geradewegs so weiter.

"Wir sind auch sehr den Qualitäts-Exclusives verpflichtet. Und starken, narrativ getriebenen Singleplayer-Spielen."

Dass Singleplayer-Hits wie Marvel's Spider-Man auf der PS5 fortgesetzt werden, ist sehr wahrscheinlich. Dass Singleplayer-Hits wie Marvel's Spider-Man auf der PS5 fortgesetzt werden, ist sehr wahrscheinlich.

Qualität & Experimente: Trotz alledem werde sich Sony auch weiterhin darauf konzentrieren, neue Dinge auszuprobieren, sagt Hermen Hulst. Sony sei sehr offen für neue Ideen sowie Experimente und werde in Zukunft wie gehabt schauen, was funktioniert.

Auf der PS5 erwarten uns höchstwahrscheinlich aber vor allem auch Fortsetzungen. Dass es ein God of War-Sequel, Spider-Man 2 und Horizon Zero Dawn 2 geben wird, steht bereits mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit fest.

Diese PS5-Spiele sind bestätigt

Darüber hinaus kennen wir bereits eine Handvoll Games, die für Sonys Next Gen-Konsole bestätigt wurden. In unserer Übersicht findet ihr alle bislang bestätigten PlayStation 5-Spiele.

Was wünscht ihr euch von Sony für die PS5? Mehr Singleplayer-Storys oder etwas anderes?

zu den Kommentaren (125)

Kommentare(125)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen