PS5-Vorbestellung: Media Markt & Saturn warnen vor Verspätungen

Viele Kunden von Media Markt & Saturn haben kürzlich eine Mail erhalten, die auf eine verspätete Lieferung der PS5 hindeutet.

von Dennis Michel,
09.11.2020 18:21 Uhr

Kunden von Media Markt und Saturn könnten ihre PS5 nicht zum Launch erhalten. Kunden von Media Markt und Saturn könnten ihre PS5 nicht zum Launch erhalten.

Update vom 9. November: Offenbar arbeiten Media Markt & Saturn die eingegangenen PS5-Bestellungen chronologisch ab. Diese Information wurde einem GamePro.de-Leser vom Social-Media-Team von Media Markt & Saturn bestätigt. Wer also zuerst bestellt hat, dürfte auch gute Chancen haben, eine PS5 pünktlich zum Release zu erhalten.

Originalmeldung: Eine Mail an Kunden von Media Markt & Saturn trübt aktuell die Vorfreude auf den Launch der PS5 am 19. November. So ist es jetzt nicht mehr ausgeschlossen, dass Vorbesteller ihre Next Gen-Konsolen nicht mehr pünktlich am Erscheinungstag erhalten. Der Grund ist nach Angaben der Händler die sehr hohe Nachfrage.

Und hier die Mail, die viele von euch erhalten haben:

Die Mail von Media Markt an Vorbesteller der PS5. Die Mail von Media Markt an Vorbesteller der PS5.

Alle PS5-Vorbesteller von Media Markt & Saturn betroffen

Hattet ihr euch gefragt, ob ihr eventuell zu spät eure Vorbestellung abgeschlossen habt, so können wir euch hier beruhigen. Die GamePro-Redaktion selbst aber auch viele unserer Leser*innen, die bereits kurz nach Vorbesteller-Start eine Bestellung aufgeben konnten, sind ebenfalls betroffen.

Ob ihr also direkt Nachts um 12 Uhr vorbestellt habt oder wenige Stunden später, ist scheinbar egal. Es scheint demnach so, als würden sich Media Markt und Saturn mit dieser Mail generell absichern wollen.

Die Gründe für die mögliche Verschiebung sind derweil unklar. Zwar wird von einer sehr hohen Nachfrage gesprochen, das allein kann bzw. sollte nicht auschlaggebend sein. Ohne zu spekulieren, haben wir bei Sony selbst aber auch bei Media Markt um ein Statement gebeten. Sobald wir neue Infos erhalten, werden wir die Meldung aktualisieren.

Kein PS5-Verkauf vor Ort

Wie bereits gestern bekannt wurde, wird die PS5 zum Launch nicht in den Regalen der Händler stehen, wird rein online vertrieben. Grund ist laut Sony eine Schutzmaßnahme aufgrund der Corona-Pandemie. Wer jedoch eine "Abholung im Markt" ausgewählt hat, kann dies weiter tun. Weitere Infos zum Thema lest ihr hier:

PS5-Verkauf nur online: Sony streicht Launch vor Ort   85     4

Mehr zum Thema

PS5-Verkauf nur online: Sony streicht Launch vor Ort

Die PS5 & der DualSense im Test

Wollt ihr euch hingegen über die PS5 informieren, wissen, wie es sich auf Sonys Next Gen-Konsole spielt, haben wir jetzt einen ausführlichen Test auf der Seite. Kollege Hannes konnte die PS5 bereits über eine Woche lang testen und informiert euch in seinen Artikeln über die Konsole selbst, den DualSense, aber auch über das vorinstallierte Spiel Astro's Playroom.

Derweil schreibt uns gerne in die Kommentare, ob ihr ebenfalls betroffen seid.

zu den Kommentaren (163)

Kommentare(163)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.