PSX 2017 - Updates zu Ghost of Tsushima & Dreams bestätigt, Präsentation fällt kleiner aus

Schon in ein paar Wochen startet die diesjährige PlayStation Experience 2017, die Sony wieder für Neuankündigungen und/oder Updates zu kommenden Titeln nutzen wird.

von Hannes Rossow,
07.11.2017 10:30 Uhr

Ghost of Tsushima gehörte zu den Highlights der PlayStation-Präsentation. Ghost of Tsushima gehörte zu den Highlights der PlayStation-Präsentation.

Mit dem PlayStation Media Showcase im Vorfeld der Paris Games Week durften wir gerade erst eine Präsentation erleben, auf der viele neue PS4-Titel enthüllt wurden. Viel Verschnaufpause haben die Verantwortlichen bei Sony allerdings nicht, denn in knapp vier Wochen geht es mit der PlayStation Experience schon wieder weiter. Auf dem offiziellen PlayStation.Blog gibt es nun weitere Details zum kommenden Event.

Mehr:Ghost of Tsushima - Sony kündigt Open World-Samurai-Adventure für PS4 an

Wie in den Jahren zuvor ist auch dieses Mal eine Pressekonferenz geplant, die am 9. Dezember 2017 um 5 Uhr deutscher Zeit eine Bühne für Updates zu neuen Spielen bietet. Wie Sony Interactive Entertainment America Social Media Manager Sid Shuman allerdings in den Kommentaren verraten hat, fällt die Keynote etwas kleiner aus.

"Wir nennen es dieses Mal nicht 'Showcase', da wir nur ein paar Wochen nach der Paris Games Week auf die Bühne gehen, aber wir werden ein paar coole Sachen teilen können."

Im Anschluss an die Präsentation soll es zudem mehrere Entwickler-Panels geben, auf denen es Neuigkeiten zu den Ankündigungen der Paris Games Week und anderen Titeln geben wird. Gesichert sind bis jetzt das Team von Sucker Punch Productions, die ein Update zum Open World-Samurai-Abenteuer Ghost of Tsushima geben werden sowie Media Molecule, die endlich wieder Neuigkeiten zum PlayStation Move-basiertem Dreams liefern werden.

Was erhofft ihr euch von der diesjährigen PlayStation Experience?

Dreams - Gameplay-Demo von der Paris Games Week 7:53 Dreams - Gameplay-Demo von der Paris Games Week

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.