Resident Evil 2 - Darum begeistert ein Hardcore-Speedrun die Community

Speedrunner Carcinogen hat es geschafft, das Resident Evil 2 Remake in nur drei Stunden durchzuspielen - Auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad und ohne einmal getroffen zu werden.

von Linda Sprenger,
30.01.2019 15:30 Uhr

Resident Evil 2 beenden ohne einmal getroffen zu werden - für diesen Spieler kein Problem.Resident Evil 2 beenden ohne einmal getroffen zu werden - für diesen Spieler kein Problem.

Auch langsam schlurfende Zombies ziehen beeindruckende Speedruns nach sich. Schnellspieler Carcinogen präsentiert seinen sogenannten "No Hit"-Speedrun auf Youtube - und zeigt uns gekonnt, wie man wirklich mit dem gefräßigen Resident Evil 2-Gesindel umgehen sollte.

Resident Evil 2 auf Veteran beendet - ohne einen Treffer

Das Besondere an dem Speedrun: Carcinogen spielt die erste Leon-Kampagne (A) in Resident Evil 2 auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad (Veteran) und stellt sich dabei einer "No Hit"-Challenge. Dabei muss das Spiel beendet werden, ohne Schaden zu nehmen. Für Otto-Normal-Gamer ganz gewiss kein leichtes Unterfangen.

Die Schwierigkeitsgrade in Resident Evil 2:

  1. Assistiert: Zielhilfe, Erholung der Gesundheit, schwächere Gegner
  2. Standard: Der normale Spielmodus
  3. Veteran (Hardcore): Kein Autosave und stärkere Gegner. Zombies stecken in der Regel 10-12 Kugeln ein und es wird empfohlen, Kämpfen ganz aus dem Weg zu gehen.

Und wie man Gegnern (richtig) aus dem Weg geht, zeigt uns Carcinogen im Video. Er schafft es tatsächlich, das Resident Evil 2 Remake zu beenden, ohne im laufenden Spiel einen Treffer zu erleiden.

Seine Taktik? Weglaufen, um die Schlurfer herumtänzeln und gezielte Schüsse aus der Entfernung oder mit der Schrotflinte in den Kopf.

Achtung: Das untere Video zeigt das gesamte Spiel.

Seine Speedrun-Zeit kann sich sehen lassen: Nach 2 Stunden und 56 Minuten ist er am Ziel. Die durchschnittliche Spielzeit von Resident Evil 2 ist weitaus höher.

Was sagt die Community? Die Fans zeigen sich größtenteils beeindruckt. "[...] Du bist eine Legende, ich hoffe du genießt diese Version des Klassikers", schreibt ein Youtube-User in den Kommentaren unter dem Video. "Der Typ ist ein Tier, bestes Item-Management und bester Spielstil", schreibt ein anderer.

Fans mögen an Carcinogen insbesondere, dass er nicht nur spielt, sondern seine Runs auch sehr informativ erklärt. So wissen wir jetzt beispielsweise, dass es sehr ineffizient ist, Zombies mit der Pistole zu töten. Stattdessen schießt der Speedrunner sie stets nieder und gibt den am Boden krabbelnden Viechern mit dem Messer den Rest.

Resident Evil 2
Alle Tipps, Tricks, Guides & mehr im Überblick

Resident Evil 2 Remake - PC gegen PS4 Pro im Grafikvergleich 3:12 Resident Evil 2 Remake - PC gegen PS4 Pro im Grafikvergleich

Quelle


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen