Resident Evil 2 - Stolpernde Zombies & mehr kuriose Details aus der Demo

Ein Spieler experimentiert in seinem Video mit Zombies und findet etliche coole Details in der Demo des Remakes von Resident Evil 2.

von Linda Sprenger,
17.01.2019 17:52 Uhr

Das Resident Evil 2 Remake steckt voller cooler Details.Das Resident Evil 2 Remake steckt voller cooler Details.

Können Zombies eigentlich über Leichen stolpern? Können sie ohne Arme Türen öffnen, oder sich ohne Gliedmaßen überhaupt bewegen? Diesen und mehr Fragen widmet sich ein Spieler in seinem Video zu Resident Evil 2 Remake, in dem er das ein oder andere coole Detail des kommenden Horror-Abenteuers offenbart.

Resident Evil 2-Remake
Alles, was ihr über die Demo wissen müsst

Die coolsten Details aus der Resi 2-Demo

In seinem Video vollzieht Youtuber Crowbat eine Reihe von Gameplay-Experimenten in der Resident Evil 2-Demo, die uns einen kleinen Vorgeschmack darauf geben, mit wie viel Liebe zum Detail Capcom beim Remake des Horrorklassikers gearbeitet hat.

Unter anderem lernen wir folgende kuriose Fakten:

  • Können Zombies ohne Arme Türen öffnen? - Nope, ohne Arme, kein Zutritt. Wer gerade von einem armlosen Zombie verfolgt wird, kann sich hinter einer geschlossenen Tür in Sicherheit wähnen.
  • Können Zombies über Leichen stolpern? - Ja in der Tat, auch untote Menschen sind tollpatschig.
  • Können euch Zombies auch bei QTEs angreifen? - Ja das geht. In diesem Spiel ist zu jederzeit Vorsicht geboten.
  • Können Zombies mitten in der Luft getötet werden? - Auch das geht. Moment fliegende Zombies? Nicht wirklich. Ihr könnt aber beispielsweise einen Schlurfer mitten in der Luft abknallen, nachdem er gerade über ein Treppengeländer gestolpert ist.

Mehr Fakten gibt's im unteren Video:

Resident Evil 2 Remake erscheint am 25. Januar 2019 für PS4, Xbox One und PC.

Resident Evil 2: Spielzeit
So lange dauert die Kampagne

Resident Evil 2 - Warum die Demo ein cleverer "roter Hering" ist (Walkthrough-Video) 22:18 Resident Evil 2 - Warum die Demo ein cleverer "roter Hering" ist (Walkthrough-Video)


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen