Resident Evil 6 - Reboot - Spiel soll Horror-Serie neu erfinden

Laut Producer Masachika Kawata wird sich Resi 6 nicht an den Vorgängern orientieren, sondern soll die Horror-Reihe komplett umkrempeln.

von Denise Bergert,
21.04.2011 10:34 Uhr

Obwohl die offizielle Enthüllung von Resident Evil 6 auch weiter auf sich warten lässt, plauderte Capcom Producer Masachika Kawata heute im Interview mit der spanischen Website MarcaPlayer einige interessante Details über das Spiel aus. So wird sich Resident Evil 6 nicht am Gameplay der Vorgänger orientieren, sondern soll die Serie zum zweiten Mal komplett neu erfinden.

"Wir werden die Serie mit dem nächsten Teil in jeder Hinsicht komplett renovieren. Dabei werden wir die Vorgänger, die viele neue Features für die Franchise möglich gemacht haben, jedoch nicht vergessen."

Kawata. Bereits 2009 hatte Jun Takeuchi angedeutet, dass Resident Evil 6 die Reihe erneuern soll. Was Fans mit dem nächsten Serienteil erwartet, ist bislang allerdings noch unklar.


Kommentare(55)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen