Nach Dragon Ball Z: Kakarot - Diese Retro-Anime wollen wir jetzt als Videospiel

In den 90ern flimmerten im TV einige unserer bis heute liebsten Anime über den Bildschirm. Welche davon wir heute ähnlich Dragon Ball Z: Kakarot als Spiel für PS4, Xbox One und Nintendo Switch möchten, das verraten wir euch.

von Redaktion GamePro,
01.03.2020 15:00 Uhr

Diese Retro-Anime wünschen wir uns als Videospiel. Diese Retro-Anime wünschen wir uns als Videospiel.

Wie toll es sein kann, in einem Videospiel in Nostalgie zu schwelgen, das hat Dragon Ball Z: Kakarot vor Kurzem eindrucksvoll bewiesen. Zwar macht das Action-RPG bei Weitem nicht alles richtig, dennoch lässt es unsere Fanherzen über viele Stunden höher schlagen. Wie schön wäre es also, wenn künftig weitere Retro-Anime in einem aktuellen Spiel für PS4, Xbox One, Nintendo Switch oder gar für die Next-Gen umgesetzt werden.

Wir sind in uns gegangen und haben überlegt, welche Anime dafür in Frage kämen und wie ein solches Videospiel mit den Klassikern aussehen könnte. Schreibt uns gerne in die Kommentare, welchen Retro-Anime ihr euch als Videospiel wünscht.

Ann-Kathrin will Jeanne die Kamikaze-Diebin

"Wie ein Steeeeern …" auch nach Jahren kann ich das Intro von Jeanne die Kamikaze-Diebin auswendig, und ich wette jeder, der die Serie damals gesehen hat, hat jetzt ebenfalls einen Ohrwurm. Ich habe damals Anime und Manga verschlungen, weil mir die Story aus geheimen Identitäten, Dämonen und Freundschaft so unheimlich gut gefiel.

Für mich wäre ein Jeanne-Spiel der Wahnsinn, am liebsten als eine Mischung aus Assassin's Creed und Detroit: Become Human. Assassin's Creed, weil Jeanne als Diebin natürlich durch die Nacht schleichen und über Häuserdächer springen muss. Detroit, weil bei jeder besessenen Person natürlich auch erstmal herausgefunden werden muss, welcher Gegenstand es ist, der ihn oder sie in den Fängen des Dämonen hält. Käme so ein Spiel auf den Markt, würde ich es ohne viel Federlesens kaufen.

Basti will mit Hamtaro Sonnenblumenkerne sammeln

Es gibt im Portfolio der alten Retro-Anime eine große Auswahl an Serien mit coolen Kämpfen, immer krasseren Gegnern und einem übergreifenden Abenteuer, die sich durchaus für Spiele eignen. Ich aber hätte gerne ein neues Spiel zu dem süßen Hamster Hamtaro.

Erklärt mich für verrückt, aber bereits die Hamtaro-Spiele auf dem GBA von Nintendo selbst waren einfach verdammt cool. In den Spielen konntet ihr die gesamte Hamster-Bande steuern, musstet Rätsel lösen und es gab viele verschiedene Minispiele. Ich glaube ein solches Spiel würde jetzt nicht mehr funktionieren aber irgendwie hätte ich trotzdem Bock auf etwas Neues mit den süßen Hamstern. Vor allem wäre es spannend zu sehen, ob ein solches Spielprinzip heutzutage noch funktionieren kann.

Max wünscht sich ein Samurai Champloo-RPG

Zugegeben, dieses Jahr erscheint mit Ghost of Tsushima bereits ein Action-Adventure im feudalen Japan mit Samurai & Co. Aber von diesem Setting kann es in meinen Augen nicht genug geben! Wenig überraschend wäre daher ein Anime-Spiel in den Fußstapfen von Samurai Champloo für mich genau richtig.

Bei der Story könnten sich die potentiellen Entwickler gerne an den Episoden um Fuu, Mugen und Jin orientieren, aber auch eine komplett eigene Geschichte im überstilisierten Samurai-Zeitalter mit dem passenden Hip Hop-Sound kann ich mir gut vorstellen! Bonus-Punkte gäbe es von mir für die originale Musik von Nujabes, Force of Nature & Co.

Anders als im eher authentischen Ghost of Tsushima könnte es in den Kämpfen auch deutlich mehr zur Sache gehen und vielleicht schafft es auch das ein oder andere RPG-Element hinein. Dann hätten wir zwei coole Spiele im unbestritten besten Setting, das es gibt! Was gibt's da zu überlegen?

Nasti will ein Ghost in the Shell Action-RPG

Der originale Ghost in the Shell-Film gilt nicht umsonst als ein absoluter Meilenstein des Anime. Der Mix aus Action, spannendem SciFi-Setting und philosophischen Ansätzen rund um die Frage nach Identität bietet quasi für jeden etwas. Genau die richtige Grundlage für eine Videospiel-Umsetzung, wie ich finde!

Ich könnte mir gut ein Action-RPG im Stile eines Nier: Automata vorstellen. Parallel zur Geschichte des Kult-Films würde das Spiel eine eigene Story erzählen und uns in einen Cyborg mit unterschiedlichen Kampf-Spezifikationen versetzen, der sich mit seiner Existenz zwischen Mensch und Maschine zurecht finden muss. Nur bitte ohne Cameo-Auftritt von Scarlett Johansson!

Leroy braucht ein Hellsing-DMC

Ich bin wahrscheinlich nicht der Einzige, der Alucard für den coolsten Vampir hält, der jemals über die Fernsehbildschirme flimmerte. Die erste Anime-Serie war zwar nicht wirklich das Gelbe vom Ei, doch in Hellsing Ultimate durfte er dafür so richtig die Zähne zeigen und mit seinen Gegnern den Boden aufwischen.

Wenn er jetzt noch in einem schnellen Action-Schnetzler a la Devil May Cry seine übermenschlichen Kräfte zum Besten geben darf, würde sich eine kleine Fan-Fantasie von mir erfüllen. Dass das Spiel sehr wahrscheinlich viel zu leicht ausfallen dürfte - schließlich ist Alucard nahezu unbesiegbar - kann ich verschmerzen. Allein seine verrückte Art würde Fans wie mich bis zum Ende bei der Stange halten.

Dennis will ein neues Neon Genesis Evangelion-Spiel

Bevor ihr jetzt schreibt "Jung, da gibbet doch schon dutzende Spiele", hört mir zu! Seit den 90ern bin ich großer Fan von Neon Genesis Evangelion. NGE ist sogar mein liebster Anime - sogar noch vor Dragon Ball. Das Problem ist nur, dass die Spiele damals komplett an mir vorbeigegangen sind. Natürlich könnte ich die Playsi 2 oder das N64 wieder hervorkramen, doch sind wir mal ehrlich. Dass ich mit den spielerisch und grafisch angegrauten Titeln heute noch warm werde, ist eher unwahrscheinlich.

Mein Traum ist daher ein komplett neues Neon Genesis Evangelion-Spiel im Stile der Persona-Reihe. Also schön mit einem ganz normalen Tagesablauf, Freizeitaktivitäten und vielen Dialogen. Im Kontrast dazu steht ein actiongeladenes Mech-Spiel mit packenden Kämpfen gegen die Engel. Die Frage ist noch, wer solch ein Spiel entwickeln könnte. Was macht Hideo Kojima neben der PC-Version von Death Stranding eigentlich gerade?

Tobi könnte sich ein Mila Superstar-Sportspiel vorstellen

Volleyball-Spiele gibt es ja nicht gerade wie Sand am Meer. Schade, denn obwohl der Sport vielleicht nicht die große Strahlkraft von Fußball und Co. hat, bietet er doch viele schöne Kniffe. Nicht nur deswegen ist es meiner Meinung nach an der Zeit, dass es endlich eine Videospiel-Umsetzung von Mila Superstar gibt! Die eigentlichen Volleyball-Matches könnte man mit einer Adventure-Story verweben, der dem Plot der Serie nachempfunden ist.

Mila müsste sich in neuer Umgebung zurechtfinden, neue Leute kennenlernen und diese dann möglicherweise für ihr Team rekrutieren. Eine perfekte Gelegenheit für die Integration von kleineren RPG-Elementen! Wer darauf keine Lust hat, kann mit Freunden auch einfach den ausgelagerten Sport-Modus zocken, der sich ausschließlich auf Volleyball konzentriert. Dazu die schicke Anime-Optik und fertig wäre ein meiner Meinung nach rundum gelungenes Umsetzungs-Paket.

Hannes mochte die Kickers immer lieber als Captain Tsubasa

Die Entscheidung, aus Captain Tsubasa ein Anime-Fußball-Spiel zu machen, finde ich sehr spannend. Arcade-Fußball ist so gut wie ausgestorben und ich will nicht immer nur realistische Simulationen spielen. So cool Captain Tsubasa aber auch ist, mir waren die Kickers rund um den kleinen Superstar Gregor immer sympathischer. Vielleicht einfach deswegen, weil es hier nicht so sehr um Wettkampf und Sportsgeist geht, sondern um Freundschaft und den Spaß an der Sache.

Jedenfalls könnte ich mir auch ein Fußball-RPG im Kickers-Universum sehr gut vorstellen. Ähnlich wie bei den Inazuma Eleven-Spielen gibt es dann auch abseits des Platzes viel zu tun und wir können mit regelmäßigen Trainingseinlagen aller Art, die Werte unserer Mannschaft steigern. Wenn dann noch das kultige Intro zu Beginn eingespielt wird, bin ich restlos glücklich.

Welchen Retro-Anime wünscht ihr euch als Videospiel?

zu den Kommentaren (26)

Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen