Secret of Mana - Remake des SNES-Klassikers für PS4 und PS Vita angekündigt

Das Secret of Mana-Remake wird schon am 15. Februar 2018 erscheinen.

von Tobias Veltin,
25.08.2017 10:15 Uhr

Secret of Mana bekommt ein Remake, das für PS4 und PS Vita erscheint. Secret of Mana bekommt ein Remake, das für PS4 und PS Vita erscheint.

Square Enix hat ein 3D-Remake des SNES-Klassikers Secret of Mana angekündigt. Das Spiel erscheint für die PS4, die PS Vita und den PC, der Release ist für den 15. Februar 2018 geplant.

Das Remake soll neben den obligatorisch aufgemöbelten 3D-Grafiken auch verbessertes Gameplay und einen neu aufgenommen Soundtrack bieten, weitere Details gibt es bislang noch nicht. Trotz der Runderneuerung soll der Charme des SNES-Originals beibehalten werden.

Vorbesteller im PSN bekommen diverse Kostüme für die Hauptcharaktere sowie drei PSN-Avatare. In Japan wird das Secret of Mana Remake 4800 Yen (knapp 37 Euro) kosten und sowohl digital als auch als Retail-Version erscheinen. Außerdem veröffentlicht Square eine Collector's Edition mit Buch, CD und Figuren der Hauptdarsteller. Diese wird exklusiv über den Square Enix e-Store erhältlich sein.

Secret of Mana - Ankündigungstrailer des Remakes für PS4, PC und PS Vita 1:14 Secret of Mana - Ankündigungstrailer des Remakes für PS4, PC und PS Vita

Secret of Mana erschien ursprünglich im Jahr 1993. Zusammen mit den Helden Randi, Primm und Popoi müsst ihr ein böses Imperium daran hindern, die Manafestung zu reaktivieren und dadurch die Welt zu unterwerfen.

Square Enix hat einen ersten Trailer zum Remake veröffentlicht. Wir haben ihn unter dieser News verlinkt.

Freut ihr euch auf das Remaster?

zu den Kommentaren (20)

Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.