Star Wars Fallen Order lässt uns vielleicht mit zwei Lichtschwertern kämpfen

Die Trophäen-Liste von Star Wars Jedi: Fallen Order lässt vermuten, dass wir nicht nur mit einem normalen Lichtschwert kämpfen dürfen.

von Maximilian Franke,
06.11.2019 13:41 Uhr

Star Wars Jedi: Fallen Order erscheint am 15. November 2019. Star Wars Jedi: Fallen Order erscheint am 15. November 2019.

In Star Wars Jedi: Fallen Order kämpfen wir als angehender Jedi hauptsächlich mit dem Lichtschwert. Soweit, so klar. Bisher war allerdings nur die Rede vom einfachen, klassischen Lichtschwert. Aus der nun öffentlichen Trophäen-Liste geht hervor, dass Respawn vielleicht noch mehr Varianten davon eingebaut hat.

Achtung Spoiler: Im Artikel gibt es einen Screenshot aus einem der jüngeren Trailer zu Episode 9. Wenn ihr den Film im Winter vollkommen unbefangen schauen wollt, seid ihr hiermit gewarnt.

Konkret geht es um den Erfolg "Blade Master". Den bekommen wir, wenn wir "einen einzelnen Gegner mit allen Lichtschwert-Typen" angreifen. Das zugehörige Symbol zeigt zwei sich kreuzende Lichtschwerter. Damit scheint es zumindest wahrscheinlich, dass Cal nicht auf sein normales Lichtschwert angewiesen ist. Bestätigt ist, dass wir auf jeden Fall Klingen-Farbe und Griff der Standard-Waffe anpassen können.

Das Icon deutet an, dass es auch möglich sein wird mit zwei Waffen gleichzeitig zu kämpfen. Möglich wären auch weitere Varianten der beliebten SciFi-Schwerter. Mit unterschiedlichen Formen könnte sich Respawn älteren Spielen wie Jedi Academy annähern, in denen ebenfalls mehrere Lichtschwert-Typen zur Auswahl standen.

Welche Lichtschwert-Typen gibt es?

Der Klassiker

Aus dem bisher veröffentlichten Material ist klar, dass Cal mit einem einzelnen Lichtschwert unterwegs ist, das meist einhändig geführt wird. Nicht so plump und ungenau wie Feuerwaffen - Eine elegante Waffe aus zivilisierteren Tagen - oder so ähnlich.

Griff-Typen. Es gibt könnte auch sein, dass Respawn beim einzelnen Schwert bleibt und mit "Typen" unterschiedliche Griffe betitelt. Davon gibt es einige. Aktuell prominent ist zum Beispiel die Waffe von Kylo Ren. Auch Count Dooku kämpft mit einem gebogenen Griff, der seinen Duellier-Stil unterstützt. In Star Wars: The Force Unleashed gab es Tomfa-ähnliche Griffe zu sehen.

Zwei Lichtschwerter

Wie bereits in Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy könnten wir vielleicht auch mit zwei Schwertern gleichzeitig losziehen. In den Kino-Filmen des Universums haben wir das zum Beispiel in Episode 2 im Duell zwischen Anakin und Count Dooku gesehen.

Doppel-Lichtschwert

Diese Variante ist mit Episode 1 bekannt geworden. Ein längerer Griff verbindet zwei Klingen, die jeweils in die entgegensetzte Richtung zeigen. Wie man effizient damit umgeht, hat Darth Maul bereits eindrucksvoll gezeigt. Vielleicht dürfen wir auch in Fallen Order dazu greifen.

Klappschwert & andere Abstrusitäten

In einem Trailer zur kommenden Episode 9 gibt es eine kurze Szene, in der eine neue Lichtschwert-Variante zu sehen ist. Diese erinnert im wesentlichen an das Doppel-Lichtschwert von Darth Maul, allerdings lässt es sich in der Mitte zusammenklappen. Wie das im Kampf effizient genutzt werden soll, wissen wir zwar noch nicht, aber vielleicht hat Respawn auch eine Verbindung zu den aktuellen Filmen eingebaut.

Davon abgesehen gibt es auch weitere Varianten, die mal mehr und mal weniger kreativ ausfallen. Dazu gehört beispielsweise die Lichtpeitsche oder das Blaster-Lichtschwert aus der Rebels-Serie. Es wirkt jedoch unwahrscheinlich, dass Respawn die ganze exotischen Formen mit aufgreift.


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen