Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Super Mario Odyssey: Guide - Alle Monde im Hutland

Unser Guide zum Hutland in Super Mario Odyssey zeigt euch, wo alle Monde versteckt sind und auf welche Weise ihr sie freischaltet.

von Nastassja Scherling,
23.11.2017 09:00 Uhr

Im Hutland treffen wir erstmals auf Cappy. Im Hutland treffen wir erstmals auf Cappy.

Das Hutland übernimmt in Super Mario Odyssey die Funktion des Tutorials. Allerdings verstecken sich auch hier wieder viele Schätze, die nur darauf warten, von euch gefunden zu werden. Mit unserem Guide schnappt ihr euch alle Monde im Hutland!

Mehr:Super Mario Odyssey - Fundorte aller Monde in allen Welten in der Übersicht

Unsere Lösung ist kurz gehalten und beantwortet die zwei wichtigsten Fragen: Wo ist der Mond? Und was müsst ihr machen, um ihn zu bekommen? Zu besonders gut versteckten Monden haben wir außerdem Screenshots geschossen.

Bitte bedenkt, dass manche Monde erst nach den Bosskämpfen oder nach Abschluss der Haupt-Story verfügbar sind.

Versteckt in einem versunkenen Hut

Wo? Östlich des Shops auf einer Insel im Wolkenmeer
Was? Capert einen fliegenden Gumba und schwebt über das Wolkenmeer. Ihr findet östlich des Hauptplatzes eine Hut-Insel, auf deren Spitze sich ein Knubbel aus Eisen befindet. Werft eure Mütze darauf und haltet währenddessen den Y-Knopf so lange gedrückt, bis ein Mond erscheint.

Entlang der Brillenbrücke

Wo? Am Rande der Brücke
Was? Schnappt euch einen Gumba mit Flügeln und fliegt westlich der großen Brillenbrücke entlang. Im Nebelmeer leuchtet dort recht offensichtlich der nächste Mond. Schnappt ihr ihn euch, seid ihr eurem großen Ziel, alle Monde zu sammeln, wieder ein Stückchen nähergekommen.

Notenjagd: Im Nebel

Wo? Auf einer Insel im Westen
Was? Ihr capert wieder einen fliegenden Gumba und macht euch mit seiner Hilfe auf den Weg gen Westen. Dort findet ihr eine Hut-Insel, auf der ihr eine weitere Noten-Herausforderung absolvieren könnt. Sammelt ihr alle Noten in kurzer Zeit ein, erhaltet ihr einen neuen Mond für eure Sammlung.

Plattform im Nebel

Wo? Ebene nördlich des Shops
Was? Begebt euch am Abgrund entlang auf eine Plattform im Nebel. Dort verbirgt sich ein weiterer Mond.

Suche im Froschteich

Wo? Hinter einer Tür nord-westlich des Shops
Was? Öffnet ihr mit Cappy die Tür, gelangt ihr in ein separates Level. Sammelt dort die fünf Mondstücke, die im Teich verteilt sind. Gelingt es euch, winkt der nächste Mond.

Geheimnisse im Froschteich

Hoch hinaus - als Frosch erreicht ihr den versteckten Mond. Hoch hinaus - als Frosch erreicht ihr den versteckten Mond.

Wo? Hinter einer Tür nord-westlich des Shops
Was? An der höhsten Stelle des Levels könnt ihr als Frosch bei sich bewegenden Plattformen auf eine sehr schmale Stelle springen. Von dort auf hüpft ihr so hoch wie möglich und erreicht eine Versteckte Einbuchtung, die euren nächsten Mond bereithält.

1 von 5

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.