Superman - Angebliches Poster zu Superhelden-Spiel von Rocksteady geleakt

Woran Rocksteady arbeitet, ist nicht offiziell bekannt. Ein Leak will angeblich erste Informationen enthalten.

von Maximilian Franke,
07.06.2018 14:30 Uhr

Arbeiten die Batman Arkham-Macher an einem Superman-Spiel? Arbeiten die Batman Arkham-Macher an einem Superman-Spiel?

Gerüchte um ein mögliches Superman-Spiel von Rocksteady, den Machern der Batman Arkham-Reihe, gibt es schon seit geraumer Zeit. Nun kommt ein Weiteres hinzu. Ein geleaktes, angebliches Poster will den Namen des kommenden Superhelden-Spektakels verraten.

Superman & Batman vereint?

Demnach soll es den Titel Superman: World's Finest tragen. Neben dem Bild gibt es noch die Information, dass der offizielle Reveal während der Microsoft Pressekonferenz auf der E3 in wenigen Tagen stattfinden soll. Der Hauptantagonist wird von Brainiac verkörpert und es sollen auch andere Helden des DC-Universums eine Rolle spielen.

Wie Lucas White von Playstation Lifestyle anmerkt, wäre der Titel World's Finest tatsächlich nicht unlogisch. In mehreren Comics wurden Batman und Superman so genannt, wenn sie zusammen agierten.

Link zum Twitter-Inhalt

In Kombination damit, dass Rocksteady in den letzten Jahren durch die Batman Arkham-Reihe bekannt wurde, ergibt das einen durchaus stimmigen Eindruck. Möglicherweise erweitern die Entwickler das bekannte Arkham-Universum also um eine Superman-Perspektive.

Allerdings sei an dieser Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die ursprüngliche Quelle ein Post auf 4chan ist. Die damit einhergehende Anonymität der Person stellt den Wahrheitsgehalt auf jeden Fall in Frage.

Spätestens nach der Microsoft Pressekonferenz wissen wir mehr. Diese findet am Sonntag, dem 10. Juni, um 22 Uhr deutscher Zeit statt.

Batman: Arkham Knight - Testvideo zum Ende der Arkham-Trilogie 7:08 Batman: Arkham Knight - Testvideo zum Ende der Arkham-Trilogie

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.