Tödliche Bedrohung mit 3000 Zähnen

von Kai Schmidt,
28.07.2003 13:08 Uhr

... und dieser Haifisch, der hat Zähne... ... und dieser Haifisch, der hat Zähne...

Im neuesten Spiel des Entwicklers Appaloosa (Ecco the Dolphin, Contra: Legacy of War) übernehmt ihr die Rolle eines Carcharodon Carcharias, eines großen weißen Hais. Ähnlich wie im Spiel um den liebenswerten Delfin Ecco durchstreift ihr als gefräßiges Meerestier die Gewässer, um eine Ölbohrfirma zu vertreiben, die eure nasse Heimat durch Lärm und Schmutz bedroht. Eure unfreiwilligen Snacks ortet ihr durch »Shark-Vision«: Dabei wird eine Art Rotfilter über das Bild gelegt, und ihr könnt Gegner wahrnehmen, noch bevor sie euch sehen. Die Feinde und herumschwimmende Meeres-Happen könnt ihr in bis zu 64 Einzelteile zerlegen. Neben dem Einzelspieler-Modus gibt es auch Deathmatches und Coop-Varianten über Splitscreen und Online-Dienste. Erscheinen soll das Spiel mit dem hübschen Titel Sole Predator für PS2 und Xbox, ein Vertrieb hat sich allerdings noch nicht gefunden. Nähere Infos, Screenshots und kurze Videos findet ihr hier.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.