Tokyo Ghoul:re Call to Exist - PS4-Spiel zur brutalen Manga- & Anime-Serie für Europa bestätigt

Zum ersten Mal kommt Tokyo Ghoul als Videospiel in den Westen. Erste Screenshots und ein Trailer zeigen actionreiche Kämpfe zwischen Ghulen und Ermittlern.

von Nastassja Scherling,
09.07.2018 13:55 Uhr

Demnächst könnt ihr als Halb-Ghul Kaneki Tokio aufmischen.Demnächst könnt ihr als Halb-Ghul Kaneki Tokio aufmischen.

Die gefeierte Anime- und Manga-Reihe Tokyo Ghoul bekommt ein eigens Spiel, das offiziell auch in Europa erscheint. Tokyo Ghoul:re Call to Exist kommt demnächst für PS4 und PC, hat allerdings noch kein genaues Release-Datum.

Worum geht es in Tokyo Ghoul?

Tokyo Ghoul zeichnet eine dystopische Welt, in der Menschen und Ghule einen bitteren Krieg gegeneinander führen. Die Geheimwaffe der Ghule sind ihre Krallen, eine Art "flüssiger Muskel", mit dem sie ungeheuerlichen Schaden anrichten können.

Mitten drinnen: Ken Kaneki, der durch einen Unfall als Halb-Ghul, Halb-Mensch zwischen den Stühlen sitzt. In der Serie verfolgen wir sein tragisches Schicksal. Nach der Verwandlung ist sein Leben geprägt von seiner Identitätssuche, brutalen Kämpfen und dem schleichenden Wahnsinn, der ihn nach einem zweiten einschneidenden Erlebnis überfällt.

Screenshots & Gameplay-Trailer

Der Ankündigungstrailer zum PS4-Spiel zeigt bekannte Charaktere der Reihe in Aktion und deutet mit dem Bild von Kaneki auf einem einsam Stuhl auch die berühmte Szene an, die sein Leben ein zweites Mal auf den Kopf stellt.

Tokyo Ghoul:re Call to Exist - Ankündigungstrailer zeigt Kaneki in Aktion 1:21 Tokyo Ghoul:re Call to Exist - Ankündigungstrailer zeigt Kaneki in Aktion

Wie wir es bereits von der Serie gewohnt sind, geht es in dem kommenden Action-Spiel vor allem um eins: Das nackte Überleben in einer Welt voller hungriger Ghule und sich denen entgegensetzenden Ermittler.

Tokyo Ghoul:re Call to Exist - Screenshots ansehen

Singleplayer & Koop-Multiplayer

Das Tokyo Ghoul-Spiel vereint Charaktere des gesamten Franchises, inklusive denen aus den Geschehnissen vor Tokyo Ghoul:re. Ghule und Ermittler besitzen ihre eigenen Fähigkeiten und Waffen, mit dabei sind auch Gegenstände des Typs Kralle und Quinke.

Das Spiel kommt mit Singleplayer als auch kooperativem Online-Multiplayer-Modus, in dem wir uns im großen Krieg zwischen Ghulen und Ermittlern für eine Seite entscheiden und kämpfen. Zur Story ist noch nichts bekannt.


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen