Tom Clancy's Endwar für PSP und DS - Rundenstrategie-Klassiker Battle Isle im Tom-Clancy-Gewand

Funatics entdeckt mit der Umsetzung von Tom Clancy's Endwar die eigene Vergangenheit.

von Christian Merkel,
08.09.2008 15:38 Uhr

Tom Clancy's Endwar erscheint Ende November auch für Nintendo DS und Sony PSP. Mit den großen Versionen auf Xbox 360 und PlayStation 3 haben die kleinen DS- und PSP-Brüder nur den groben Handlungsrahmen gemein. Keine Angst: Das kann durchaus von Vorteil sein. Denn für die Entwicklung der mobilen Fassungen hat der Publisher Ubisoft das deutsche Entwicklerstudio Funatics engagiert. Dort sitzen Leute in der Führungsetage, die schon zu Blue-Byte-Zeiten Battle Isle programmiert haben. Und genau an diesen Klassiker orientiert sich die Umsetzung: Hexfeld-Taktik mit Bewegungs- und Aktionsphasen, die sich rundenweise abwechseln, ist angesagt -- ideal für spaßige Zweispieler-Schlachten. Wie die Umsetzung optisch gelungen ist, seht ihr in unseren beiden neuen Galerien mit insgesamt fast 70 Screenshots.

» Tom Clancy's Endwar auf Nintendo DS (42 Bilder)
» Tom Clancy's Endwar auf Sony PSP (27 Bilder)

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.