Uncharted: The Nathan Drake Collection - Erscheint ohne Multiplayer

Der Entwickler Naughty Dog gibt offiziell bekannt, dass die einzelnen Spiele in der Uncharted: The Nathan Drake Collection keinen Multiplayer-Part enthalten werden.

von Andre Linken,
05.06.2015 10:31 Uhr

Die Spiele in Uncharted: The Nathan Drake Collection werden allesamt keine Online-Multiplayer-Komponenten bieten.Die Spiele in Uncharted: The Nathan Drake Collection werden allesamt keine Online-Multiplayer-Komponenten bieten.

Die Spiele in der erst kürzlich offiziell angekündigten Uncharted: The Nathan Drake Collection werden allesamt keine Online-Multiplayer-Komponenten enthalten. Dies hat der Community-Mitarbeiter Eric Monacelli von dem Entwicklerstudio Naught Dog jetzt im PlayStation Blog bekannt gegeben.

Demnach will das Team die bereits bestehenden Multiplayer-Communities der ersten Uncharted-Spiele nicht zerstören, was mit dem erneuten Release in Form der Collection durchaus geschehen könnte. Allerdings wird es nach Auffassung von Monacelli einen sehr guten Ausgleich geben: Wer Uncharted: The Nathan Drake Collection kauft, erhält Zugang zur Multiplayer-Beta von Uncharted 4: A Thief's End. Wann genau diese beginnen wird, ist bisher allerdings noch nicht bekannt.

Die Uncharted: The Nathan Drake Collection vereint alle drei Uncharted-Spiele der PS3 in einer HD-Neuauflage. Neben einer 1080p-Auflösung und 60 Bildern pro Sekunde gibt es in der Neuflage ebenso verbesserte Texturen und neue Charaktermodelle.

Uncharted: The Nathan Drake Collection - Ankündigungs-Trailer zur PS4-Umsetzung 1:16 Uncharted: The Nathan Drake Collection - Ankündigungs-Trailer zur PS4-Umsetzung


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen