Watch Dogs Legion lässt euch mit Freunden im Koop spielen

Ähnlich wie schon seine Vorgänger bekommt auch Watch Dogs Legion eine Online-Komponente. Mit bis zu drei Freunden können wir online Koop-Missionen meistern.

von Rae Grimm,
11.06.2019 08:00 Uhr

Watch Dogs Legion kommt mit Koop-Modus.Watch Dogs Legion kommt mit Koop-Modus.

Die offizielle Ankündigung von Watch Dogs Legion auf der E3 2019 dürfte nach den Leaks im Vorfeld keine große Überraschung mehr für die Meisten gewesen sein.

Das ein oder andere Ass bezüglich ihres unfreiwillig vorab enthüllten Titels hatte Ubisoft auf der Pressekonferenz allerdings dennoch im Ärmel.

Wie wir während eines Pre-E3-Events des Publishers im Rahmen der E3 in L.A. erfahren haben, kommt das Hacker-Abenteuer nicht nur mit einer klassischen Singleplayer-Kampagne daher, sondern außerdem mit einer Koop-Komponente.

Watch Dogs Legion
Inhalte der Collector's Edition

Mit drei Freunden online hacken

Viel wollte Ubisoft während der kurzen Präsentation nicht verraten, allerdings wurde angedeutet, dass sich die Online-Erfahrung im direkten Vergleich zu den Vorgängern unterscheiden wird. Anstatt die Spiele anderer Fans zu infiltrieren und für Unruhe zu sorgen, liegt der Fokus auf Koop für bis zu vier Spieler.

Was wir bisher wissen:

  • Koop-Missionen für bis zu vier Spieler
  • Singleplayer ist "Sprungbrett" in die Online-Sandbox
  • Spieler können all ihre Operatives aus der Kampagne in die Koop-Erfahrung mitnehmen
  • wir können unsere Operative-Builds mit denen anderer Spieler vergleichen

Welche Arten von Missionen es genau gibt, wollte Ubisoft nicht verraten.

Kann ich die komplette Kampagne mit Freunden spielen? Anders als beispielsweise in Far Cry 5 oder Far Cry New Dawn wird das offenbar nicht möglich sein. Bisher scheint es eher so, als würde sich Legion ein Beispiel an Assassin's Creed: Unity nehmen - das ist allerdings nur eine Vermutung.

Watch Dogs Legion - E3 2019-Trailer zeigt das beste Feature in Action - 10:48 Watch Dogs Legion - E3 2019-Trailer zeigt das beste Feature in Action -

Wann erfahren wir mehr?

Während der Präsentation erklärte Game Director Clint Hocking, dass der Fokus der E3-Ankündigung von Watch Dogs Legion auf dem Singleplayer liegt. Mehr zur Online-Komponente soll es nach der E3 2019 geben. Wann das genau der Fall ist, wollte er noch nicht verraten.

Watch Dogs Legion soll am 6. März 2020 für PS4, Xbox One und PC erscheinen und führt zudem ein komplett neues Feature ein: Jeder NPC ist Spielbar.

Wie ist euer erster Eindruck von Watch Dogs Legion?


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen