Wii: Termin und Preis USA/Japan - Nintendo schafft Fakten!

Nintendo hat den Termin und Preis für Wii in Japan und USA sowie Details zu Spielepreisen und dem Wii Channel bekannt gegeben. (Update!)

von André Horn,
14.09.2006 10:12 Uhr

Nintendo-Präsident Satoru Iwata hat auf einer News-Konferenz in Tokio Termin und Preis für Wii in Japan bekannt gegeben. Wii erscheint in Japan am 2. Dezember für 25.000 Yen (entspricht ungefähr 167 Euro). Damit liegt Wii deutlich unter dem Preis der PlayStation 3.

Das Line-Up zum Start besteht aus 16 Spiele, bis Ende 2006 sollen 22 Spiele in den Läden stehen. Einige davon liefert Nintendo selbst, zum beispiel Wii Sports zum Preis von ¥4,800 (ca. 32 Euro). Zelda: Twilight Princess" wird ¥6,800 (ca. 45 Euro) kosten.

Nintendo-Klassiker zum Download werden zwischen ¥500 and ¥1,000 kosten (zwischen 4 und 7 Euro). Die Klassiker werden im sogenannten Wii Channel angeboten. Der Wii Channel versorgt Nutzer außerdem mit News, Wetter-Informationen, einem virtuellen schwarzen Brett für die Familie sowie Internet-Zugang über eine spezielle Version des Opera-Browsers.

Derweil haben USA Today und die New York Times Details zum US-Launch veröffentlicht. In den USA erscheint Wii am 19.11. und wird 249$ kosten.
Die Kollegen von Gamespot berichten zudem, dass Wii Sports in den USA im Bundle mit der Konsole erscheinen wird. Der Preis für Wii-Spiele von Nintendo wird bei maximal 49,99$ liegen.
Neben dem erwähnten Wii-Channel wird es einen "Mii-Channel" geben, auf dem man seinen eigenen Avatar bauen kann.

Für die Retro-Spiele bezahlt man mit "Wii-Points", ähnlich wie bei Xbox Live. 2000 Wii Points kosten 20$, die Spiele sind ähnlich bepreist wie in Japan.

Morgen folgt die Konferenz für Europa, wir halten euch ab 12 Uhr auf dem Laufenden.

zu den Kommentaren (54)

Kommentare(54)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.