Wipeout - Strecken als Browser-Version nachgebaut

PlayStation-Veteranen dürfen ab sofort im Browser in Erinnerungen schwelgen: Ein Web-Entwickler hat die Strecken aus dem futuristischen Rennspiel Wipeout als Browser-Version nachgebaut und kostenlos ins Netz gestellt.

von Tobias Ritter,
21.04.2015 16:44 Uhr

Wipeout gibt es ab sofort auch für den Browser - zumindest als Passiv-Version: Ein Web-Entwickler hat die Strecken von damals im Browser nachgebaut.Wipeout gibt es ab sofort auch für den Browser - zumindest als Passiv-Version: Ein Web-Entwickler hat die Strecken von damals im Browser nachgebaut.

Manch alteingesessener Spieler mag sich nur noch vage an die Strecken erinnern, über die er im Jahr 1995 und danach im im futuristischen Rennspiel Wipeout gedüst ist. Eine Möglichkeit, das eigene Gedächtnis dahingehend wieder aufzufrischen, bietet nun der Web-Entwickler Dominic Szablewski an. Er hat die Rennstrecken von damals kurzerhand als Browser-Version wieder aufleben lassen.

Unter phoboslab.org/wipeout/ können interessierte Nutzer ab sofort in Erinnerungen schwelgen und die Wipeout-Kurse noch einmal im Browser durchfliegen - allerdings lediglich passiv. Eine aktive Steuerung des Geschehens lässt die Web-Applikation (noch) nicht zu. Dafür gibt es aber immerhin einen alternativen Kamera-Modus, der das Geschehen aus der Vogelperspektive darstellt.

Wer sich für die Grundlagen und die Entstehung der Wipeout-Strecken im Browser interessiert, wird übrigens auf dem offiziellen Blog von Szablewski fündig. Dort erklärt er, wie er sein Projekt mithilfe von Reverse-Engineering umgesetzt hat.

Wer sich hingegen gerne selbst noch einmal hinter das virtuelle Steuer klemmen möchte, wird möglicherweise bei Wipeout HD fündig: Die HD-Neuauflage des ersten Teils wird seit 2008 als Download-Version exklusiv für die PlayStation 3 angeboten und enthält ebenfalls alle Original-Kurse.

Mehr: Wipeout HD in der Angespielt-Preview


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen