World War Z - Spiel zum Film zum Zombie-Buch in Arbeit

Der Zombie-Weltkrieg kommt nicht nur auf die große Leinwand sondern auch als Spiel: Paramount hat sich die Rechte für World War Z gesichert.

von Michael Obermeier,
18.07.2012 10:40 Uhr

Der Film zum Buch World War Z erzählt eine andere Geschichte als die Vorlage. Der Film zum Buch World War Z erzählt eine andere Geschichte als die Vorlage.

Der Roman World War Zbekommt eine Spieleumsetzung. Die basiert höchstwahrscheinlich aber nicht direkt auf der fiktiven Interview-Sammlung von Autor Max Brooks, sondern auf der von Paramount Pictures für Juni 2013 geplanten Verfilmung mit Brad Pitt und Matthew Fox. Das geht aus zwei Anträgen für US-Markenschutz hervor, mit denen sich Paramount die Rechte für ein Download- bzw. Disc-Videospiel sowie einen Online-Titel gesichert hat.

Der Roman World War Z von Max Brooks (The Zombie Survival Guide) zeigt die Geschichte einer globalen Zombie-Katastrophe aus den Blickwinkeln mehrerer Überlebender, die einem U.N.-Mitarbeiter ihre Erlebnisse in Interviews erzählen. Im gleichnamigen Film von Regisseur Marc Forster wiederum reist der U.N.-Mann Gerry Lane (Brad Pitt) um die Welt, um den Ausbruch des Zombie-Virus noch zu verhindern. Kein gutes Zeichen: Das Drehbuch wurde bereits einmal komplett umgeschrieben und auch umfangreiche Nachdrehs sind geplant.

Welche Art Spiel Paramount zum Film bastelt und welcher Entwickler damit betraut ist, ist noch unklar. Neben World War Z arbeitet Paramount auch am Koop-Shooter Star Trek, der die Helden des letzten Kinofilms Kirk und Spock in ein neues Abenteuer versetzt.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.