Xbox 360 - Neuer Verkaufsrekord in den USA

Von der Xbox 360 wurden in der vergangenen Thanksgiving-Woche 960.000 Exemplare verkauft - alleine in den USA. Das stellt einen neuen Rekord dar.

von Andre Linken,
30.11.2011 12:27 Uhr

Microsoft meldet einen Verkaufsrekord der Xbox 360. Microsoft meldet einen Verkaufsrekord der Xbox 360.

Der Freitag nach dem Thanksgiving-Fest läutet in den USA traditionell die Saison der Weihnachtseinkäufe ein. An diesem »Black Friday« erzielen viele Ladengeschäfte und andere Händler hohe Umsätze. Das wirkt sich unter anderem auch auf den Absatz der Konsolen aus.

Wie Microsoft jetzt offiziell bekanntgab, wurden in der diesjährigen Thanksgiving-Woche 960.000 Exemplare der Xbox 360 verkauft. 800.000 Geräte wechselten dabei innerhalb von nur 24 Stunden den Besitzer. Dies stellt laut Microsoft einen neuen Verkaufsrekord da. Noch nie zuvor wurden in einer Woche so viele Exemplare der Xbox 360 verkauft. Zudem wanderte die Kinect-Kamera im besagten Zeitraum 750.000 Mal über die Ladentheken der USA.

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.