Xbox 720 - Neue Konsolengeneration nicht vor 2014?

Branchenanalyst Michael Pachter hält Gerüchte, schon 2012 erscheine die neue Xbox, für »totalen Blödsinn«.

von Daniel Feith,
22.11.2011 12:30 Uhr

Analyst Michael Pachter Analyst Michael Pachter

Der wohl bekannteste Analyst der Spielebranche - Michael Pachter - hat in einem Interview mit Industrygamers seine Einschätzung zur kommenden Xbox-Generation verlautbart. Pachter, Analyst bei Wedbush Securities und prominenter Kristallkugel-Kucker sagt:

»Die Gerüchte [, dass eine neue Xbox (720) schon Ende 2012 auf den Markt kommt] sind totaler Blödsinn. Microsoft verkauft immer noch tonnenweise Xbox-360-Konsolen und sie werden die »alte« Xbox 360 nicht durche eine neue ersetzen, bevor die Verkäufe zurückgehen. Ich glaube die Gerüchte basieren auf Leaks bezüglich einer modifizierten Version der 360, die Windows 8 unterstützt. (...)

Ich selbst rechne mit einer neuen Version der Xbox 360 zum Weihnachtsgeschäft 2012, glaube aber nicht, dass wir eine neue Konsolengeneration von Microsoft vor 2014 sehen werden.«

Den ersten Schritt zu einer mit Windows 8 betriebenen Xbox 360 geht Microsoft schon in wenigen Tagen. Das neue Dashboard (ab 6. Dezember verfügbar - GamePro berichtete) ähnelt dem kommenden Microsoft-Betriebssystem optisch bereits stark.

In den vergangenen Wochen kamen verstärkt Gerüchte zur kommenden Xbox-Generation auf. So behaupteten Quellen von Ubisoft Montreal, bereits mit ersten Devkits der neuen Konsole zu arbeiten (GamePro berichtete).

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.