Xbox - Ex-Chef hat nicht an die Microsoft-Konsole geglaubt

Später sollte Don Mattrick zwar der Xbox-Chef werden, aber davor hat er offenbar nicht an die erste Microsoft-Konsole geglaubt. Anscheinend wollte er sie sogar verhindern.

von David Molke,
05.03.2019 14:00 Uhr

Microsofts Original-Xbox konnte den späteren Chef der Abteilung offenbar nicht überzeugen.Microsofts Original-Xbox konnte den späteren Chef der Abteilung offenbar nicht überzeugen.

Es wirkt schon sehr ironisch: Von der Original-Xbox hielt Don Mattrick offenbar gar nichts. Er glaubte wohl überhaupt nicht, dass die erste Microsoft-Konsole überhaupt umzusetzen sei. Trotzdem wurde Don Mattrick später der offizielle Xbox-Chef bei Microsoft.

Späterer Xbox-Chef wollte die Original-Konsole wohl sogar verhindern

Bevor Mattrick nämlich seinen Posten bei Xbox antrat, arbeitete er bei EA Kanada. Als Seamus Blackley, einer der ersten, die mit dem Konsolenprojekt betraut waren, dort die Original-Xbox vorstellen wollte, hätte ihn Mattrick sein Werk beinahe gar nicht erst vorstellen lassen.

Denn Don Mattrick soll nicht an die Möglichkeit einer Microsoft-Konsole geglaubt haben. "Es war angespannt" erinnert sich Seamus Blackley an den Tag, an dem EA beinahe die Xbox abgelehnt hätte. Umso seltsamer war es für ihn, als gerade dieser Mattrick später zum Xbox-Chef avancierte.

Xbox Scarlett - Release, Preis, Specs:
Alle Gerüchte in der Übersicht

Mattricks Entscheidungen an der Spitze der Firma stießen bei Fans nicht immer auf Zuspruch. Von 2007 bis 2013 war er Senior Vice President des Gaming-Arms von Microsoft und stellte als solcher Kinect für die Xbox 360 vor, außerdem enthüllte er die Xbox One und machte auf sich aufmerksam, als er äußerst eigenwillig auf die Kritik gegen deren "Always-On-System" reagierte.

"Wir haben ein Produkt für die Leute, die sich nicht in irgendeiner Art und Weise verbinden wollen. Es heißt Xbox 360."

Mittlerweile hat Phil Spencer das Ruder bei Microsoft übernommen, Don Mattricks aktuelle Beschäftigung ist unklar. Nach seinem Job bei Microsoft war er für eine Weile CEO des Spieleentwicklers Zynga, jetzt ist es jedoch still um ihn geworden.

Xbox One - Streaming:
"Mit Konsolen machen wir kein Geld", sagt Microsoft

Was sagt ihr zu der Geschichte?

Xbox History - Video: Die Geschichte von Microsofts Gaming-Sparte 19:12 Xbox History - Video: Die Geschichte von Microsofts Gaming-Sparte


Kommentare(62)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen