Xbox Game Pass - Schließt Achievement-Quests ab & werdet belohnt

Microsoft führt bei den Game Pass-Spielen die neuen Quests ein, die euch bei Erfolg Punkte im Rewards-Programm bescheren.

von Tobias Veltin,
10.01.2019 12:15 Uhr

Bislang gibt es das Quest-System nur in den USA, eine Übernahme in Europa ist aber wahrscheinlich. Bislang gibt es das Quest-System nur in den USA, eine Übernahme in Europa ist aber wahrscheinlich.

Microsoft hat für den Abo-Service Xbox Game Pass ein "Quest"-System eingeführt, das Spieler belohnt, die Herausforderungen innerhalb bestimmter im Game Pass enthaltenen Spiele absolvieren. Als Belohnung winken bis zu 2100 Microsoft Rewards-Punkte.

Was ist Microsoft Rewards? Ein Bonusprogramm, für das ihr Punkte sammelt, welche ihr dann wiederum für Prämien wie Xbox-Guthaben, Gold-Verlängerungen oder Konsolen und Tablets eintauschen können.

Was sind die Voraussetzungen?

Um an den Quests teilzunehmen, müsst ihr folgende Voraussetzungen erfüllen:

Wichtiger Hinweis: Bislang funktioniert das Quest-System nur in den USA. Dass das System aber schon bald auch nach Europa kommt, halten wir für sehr wahrscheinlich.

So funktionieren die Quests

Im entsprechenden Mitgliederbereich könnt ihr euch die unterschiedlichen Quest-Herausforderungen anschauen. Es gibt auch eine entsprechende Rewards-App, die euch den Fortschritt anzeigt.

Generell könnt ihr mit jedem Spiel aus dem Game Pass-Programm Punkte sammeln, einige spielspezifische Quests gibt es unter anderem für

Die aktuellen Quests laufen noch bis zum 3. Februar, bereits am 4. Februar wird Microsoft neue Quests einstellen.

Wie findet ihr das Bonusprogramm?


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen